Home » Alle News, Herren News

Manuel Feller – schuften für das Comeback

© smpr.at / Manuel Feller (AUT)

© smpr.at / Manuel Feller (AUT)

Slalom-Ass Manuel Feller, der nach massiven Bandscheibenproblemen die Saison bereits im Dezember frühzeitig beenden musste, ist seit kurzem wieder zurück auf Skiern und trainiert intensiv am Comeback:

„Für mich gibt es nach meinen Problemen mit der Bandscheibe zur Zeit keine Pause. Ich trainiere mit meinem Privattrainer Gernot Schweizer extrem hart, bis zu sieben Stunden täglich. Mein Gefühl ist ein deutlich besseres als noch vor zwei Monaten“, blickt der Fieberbrunner, der sich in der Verletzungspause zu einem richtigen Muskelpaket entwickelt hat, hoffnungsvoll in die kommende Saison.



Der PillerseeTaler, der nach Bandscheibenproblemen im Vorjahr und andauernder intensiven Rehabilitationsphasen wieder auf den Brettern stehen kann, ist glücklich. Der 1992 geborene Athlet, der vor zwei Jahren bei den alpinen Junioren-Weltmeisterschaften im kanadischen Québec die Goldmedaille im Torlauf holte, möchte im nächsten Winter dann wieder voll angreifen.

Der Tiroler zeigte mit dem sehr guten achten Rang vor heimischer Kulisse im Slalom auf dem Ganslernhang in Kitzbühel am 24. Januar vor einem Jahr eindrucksvoll sein Talent. Im Dezember 2014 erlitt er – wie berichtet – einen Bandscheibenvorfall, sodass er die ganze Saison, noch ehe sie richtig begonnen hatte, beenden musste.

Der Torlauf-Zweite der Österreichischen Meisterschaften 2012 konnte überdies bei fünf Podestplätzen drei Siege bei einem Europacuprennen und einen Erfolg bei einem FIS-Rennen für sich verbuchen.

Quelle:  www.smpr.at

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.