Home » Herren News, Pressenews

Marc Digruber ist heiß auf die Punktejagd im Weltcup

(c) www.vmgsport.at:  Marc Digruber (M.) bei seinem Heimatbesuch in Niederösterreich mit Manager Manuel Brunner (l.) von VMG Sport und Richard Pemsel (r.) in Scheibbs.

(c) www.vmgsport.at: Marc Digruber (M.) bei seinem Heimatbesuch in Niederösterreich mit Manager Manuel Brunner (l.) von VMG Sport und Richard Pemsel (r.) in Scheibbs.

Während eines außergewöhnlich heißen Sommers in Österreich war Marc Digruber mit dem Team des ÖSV in Neuseeland unterwegs, wo die Rennläufer beste Bedingungen beim Trainingslager vorfanden. „Ich kann aus Neuseeland einiges mitnehmen – vor allem was den Materialsektor betrifft, konnte ich kleine Fortschritte machen“, so das positive Resümee von Marc Digruber, der seit heuer auf Atomic als neuen Skiausrüster vertraut. Nach ein paar Tagen in der Heimat im niederösterreichischen Frankenfels geht es für den 27-Jährigen nun bis Donnerstag mit dem Gletschertraining in Sölden weiter.

Nach dem Rücktritt von Benjamin Raich ist Marc Digruber nun bereits drittbester Österreicher in der Slalom-Weltrangliste, vor ihm liegen nur noch der Gesamtweltcupsieger Marcel Hirscher sowie Reinfried Herbst. „Durch meine tollen Ergebnisse in Japan konnte ich im Frühjahr einen großen Sprung nach vorne machen. Die Tatsache, dass ich jetzt Österreichs Nummer drei im Slalom bin, ist in Wirklichkeit aber nur Statistik. Denn es zählen dann nur die Leistungen bei den Rennen im Winter“, hält Marc Digruber nicht viel von Statistiken.

Ab Mitte November auf der Jagd nach Weltcuppunkten

Das erste Slalom-Weltcuprennen folgt am 15. November 2015 in Levi (Finnland). Bis dahin wird sich Marc Digruber bei den unterschiedlichsten Trainingseinheiten auf den österreichischen Gletschern auf die anstehende Saison vorbereiten. „Bis jetzt bin ich mit der Vorbereitung ganz zufrieden und auch in den nächsten acht Wochen werde ich alles daran setzen, um beim Saisonauftakt in Levi in Topform an den Start gehen zu können. Im kommenden Winter möchte ich in den Slalomrennen konstant Punkte sammeln und mich so in der Elite etablieren“, so das Ziel von Marc Digruber.

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.