Home » Herren News, Pressenews

Marcel Hirscher zieht im ORF-Interview Bilanz

© Kraft Foods  /  Marcel Hirscher

© Kraft Foods / Marcel Hirscher

Marcel Hirscher ist ein kluger und guter Skirennläufer. Das beweist auch der Blick auf die Statistik der Saison 2012/2013. Zwei Siege und fünf weitere Platzierungen auf dem Treppchen hat der 23-jährige Athlet schon aufzuweisen. Und dennoch versucht der Salzburger noch schneller zu werden. Das ORF-Internetportal bat den Skirennläufer und Gesamtweltcupsieger des Vorjahres zum Gespräch. Skiweltcup.tv gibt die wichtigsten Passagen bekannt.

Marcel Hirscher über seine Bilanz nach einem Drittel der Saison

Ich bin sehr zufrieden, möchte weiterhin mein Setup verbessern und weiter schnelle Rennen fahren. Die Saison ist noch lang.

… über eine mögliche Titelverteidigung beim Gesamtweltcup

Der Kampf um die große Kristallkugel ist immer hart. Meine Formkurve stimmt. Die Gegner schlafen nicht. Ich möchte immer schnell sein. Im März sehen wir weiter.

… über die ärgsten Konkurrenten

Das sind Ted Ligety und Aksel Lund Svindal. Beide sind in einer sehr guten Form und möchten noch besser werden. Der Winter ist lang. Passieren kann viel.

… über den Ausfall von Beat Feuz und das nicht einfache Unterfangen Gesamtweltcup

Leicht ist der Gewinn der großen Kugel nie. Wer der beste Skirennläufer sein mag, muss konstante Leistungen erreichen und erzielen. Und das über die ganze Saison hinweg.

© Kraft Foods  /  Marcel Hirscher

© Kraft Foods / Marcel Hirscher

… über die RTL-Ergebnisse von Ted Ligety

Er ist einen Schritt voraus. Jeder Schwung von ihm wird auf Zug gefahren. Sein Setup ist ideal. Wir alle müssen noch viel tun, um zu ihm richtig aufschließen zu können.

… über die Konkurrenz im eigenen Team

Alle sind motiviert und verfügen über ein enormes Potential. Das betrifft die jungen Wilden und die routinierten Alten. Bis zur WM werden einige noch aufhorchen lassen.

… über den Rummel um seine Person bei der WM in Schladming

Ich freue mich auf die WM. Der Winter ist lang, und auch das ganze Drumherum ist nicht einfach. Sponsoren, Medien, Autofahrten, Rennen… Man muss mit den Reserven haushalten und auf seinen Körper hören. Dann geht vieles einfacher.

… über eine mögliche Rennpause für das Sammeln von Kräften

Ich habe auf das Alpine Rockfest in Paganella verzichtet. Mein Körper gab mir Signale. Also hielt ich inne und hörte auf ihn.

Zusammenfassung für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

 

 

Alle News zum Skiweltcup finden Sie in unserer FACEBOOK GRUPPE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.