Home » Damen News, Top News

Maria Höfl-Riesch beim ersten Cortina-Training denkbar knapp vor Tina Maze

© Kraft Foods / Maria Höfl-Riesch

© Kraft Foods / Maria Höfl-Riesch

Cortina d’Ampezzo – Heute bestritten die Speed-Damen den erste Trainingslauf auf der Tofana in Cortina d’Ampezzo. Dabei war die Deutsche Maria Höfl-Riesch in einer Zeit von 1.39,31 Minuten die Schnellste. Die Führende im Gesamtweltcup distanzierte Tina Maze aus Slowenien um gerade einmal eine Hundertstelsekunde auf den zweiten Platz. Dritte wurde die Österreicherin Anna Fenninger, die schon 69 Hundertstelsekunden Rückstand auf Höfl-Riesch hatte und bei genau 1.40,00 Minuten abschwang.

Hinter den besten Drei klassierte sich die Schweizerin Fabienne Suter (+0,96), die das Training mit der Nummer 1 eröffnete und sehr lange die Bestzeit für sich verbuchen konnte. Höfl-Riesch startete mit der Nummer 14 und sowohl Maze als auch Fenninger starteten danach. Fünfte wurde die ÖSV-Dame Regina Sterz (+1,13), die im teaminternen Duell schneller als die sechstklassierte Lizz Görgl (+1,29) war. Stefanie Moser, eine weitere Österreicherin, war, auf Position sieben gelegen, nur um eine winzige Hundertstelsekunde langsamer als Moser.

Offizieller FIS Endstand: 1. Abfahrtstraining der Damen in Cortina d’Ampezzo

Achte wurde die US-Amerikanerin Julia Mancuso; auch sie war nur um eine Hundertstelsekunde langsamer als die vor ihr platzierte Moser. Die Norwegerin Lotte Smiseth Sejersted (+1,30) und die US-Amerikanerin Stacey Cook (+1,40) rundeten die besten Zehn des heutigen Trainings in Cortina ab. Knapp außerhalb der Top-10 reihte sich die liechtensteinische Speedspezialistin Tina Weirather ein. Sie hatte einen Rückstand von 1,44 Sekunden auf Höfl-Riesch.

Beste Hausherrin war Nadia Fanchini (+1,56) auf Rang zwölf. Sie verwies – ebenfalls um eine mickrige Hundertstelsekunde – ihre Landsfrau Daniela Merighetti und die Schweizerin Fränzi Aufdenblatten ex auf Platz 13. Die Eidgenossin Lara Gut (+1,72) musste mit Position 16 zufrieden sein. Diesen teilte sie sich mit der Schwedin Kajsa Kling. Sowohl Teamkollegin Dominique Gisin (+1,98) als auch die Grödnerin Verena Stuffer (+2,02) folgten knapp dahinter. Johanna Schnarf (+2,07) aus Olang belegte Rang 20 und teilte diesen mit ihrer Mannschaftskollegin Francesca Marsaglia.

Riesentorlauf-Spezialistin Viktoria Rebensburg (+2,18) aus Deutschland landete auf Platz 22 und war am Ende als die beiden rot-weiß-roten Damen Andrea Fischbacher (25., +2,25) und Cornelia Hütter (28.; +2,41). Die ebenfalls für den ÖSV startenden Nicole Hosp (+2,49) und Mirjam Puchner (+2,74) rundeten auf den Positionen 29 und 30 die Top-30 ab.

Offizieller FIS Endstand: 1. Abfahrtstraining der Damen in Cortina d’Ampezzo

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.