Home » Alle News

Markus Dürager wird 25, alles Gute zum Geburtstag!

© facebook privat / Markus Dürager (AUT)

© facebook privat / Markus Dürager (AUT)

Altenmarkt im Pongau – Wenn wir heute wieder in die dicke Chronik blicken, erkennen wir, dass ein österreichischer Skirennläufer seinen 25. Geburtstag feiert. Und hierbei handelt es sich um den Speedspezialisten Markus Dürager.

Der Absolvent der Skihandelsschule Schladming bestritt 2005 seine ersten FIS-Rennen und konnte sich zwei Jahre später über den Titel bei den Österreichischen Jugendmeisterschaften (Altersklasse Jugend I) in der Abfahrt freuen. In Altenmarkt-Zauchensee, seinem Heimrennen, feierte Dürager im Dezember 2007 sein Debüt im Europacup. Kurze Zeit später konnte er bereits bei der Junioren-Weltmeisterschaft teilnehmen. Dabei belegte er in der Abfahrt den 16. Rang. Zwei Jahre später belegte er – erneut bei der Junioren-Weltmetmeisterschaft – den 20. Platz in der Abfahrt. Im Super-G konnte er sich auf Position 15 klassieren.

Vor sieben Jahren wurde er in den ÖSV-Kader aufgenommen. Im Februar 2009 belegte er in der EC-Abfahrt von Reinswald in Südtirol den neunten Platz. Knappe drei Jahre später kletterte er erstmals aufs Podest; dabei schaute der zweite Rang in der Abfahrt von Val d’Isère heraus. Im März 2011 feierte Dürager sein Weltcupdebüt, blieb aber zuerst ohne Punkte. Seinen ersten Weltcupzähler sammelte er als 30. Bei der traditionellen Hahnenkammabfahrt in Kitzbühel.

Im Jahr 2013 feierte das heutige Geburtstagskind seinen ersten Sieg im Europacup, es war die an zwei Tagen in zwei Durchgängen ausgetragene Sprintabfahrt in Hinterstoder. Im Weltcup konnte Dürager, dessen Bruder Matthias auch Skirennläufer ist, schon einmal in die Top-10 fahren. Auf der eisig-selektiven „Stelvio“-Piste in Bormio landete er genau auf Platz 10, und das geschah im Dezember 2013.

Zwei Jahre nach seinem Erfolg im Europacup, es war wieder der 16. Januar, gewann er wieder eine Abfahrt auf heimischen Boden, und zwar jene in Altenmarkt-Zauchensee. Ferner runden zwei Triumphe bei FIS-Rennen Düragers Profil ab.

Wir von skiweltcup.tv wünschen dem österreichischen Skirennläufer alles Gute zum Geburtstag und hoffen, dass er bald wieder ein gutes Ergebnis erzielt und uns mit vielen guten Resultaten eine Freude bereitet, über die wir natürlich gerne berichten werden.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.