Home » Herren News, Pressenews

Mattias Hargin gewinnt Europacup Nachtslalom in Pozza di Fassa

© Kraft Foods  /  Mattias Hargin

© Kraft Foods / Mattias Hargin

Das Skistadium Alloch in Pozza di Fassa bleibt weiterhin fest in schwedischer Hand. Auch die elfte Auflage des Europacup-Nachtslaloms brachte, zum sechsten Mal in Folge, einen skandinavischen Sieg: Mattias Hargin setzte sich nach 2005 und 2008 bereits zum dritten Mal durch. Dritter wurde Lokalmatador Cristian Deville, 14, und bester Südtiroler war Riccardo Tonetti.

Hargin gewann mit 23 Hundertstel Vorsprung auf den Schweizer Markus Vogel, der schon am Tag zuvor in Obereggen aufs Podest stieg. Deville schaffte hingegen im zweiten Durchgang mit der zweitbesten Zeit (schnellster war der Schwede Calle Lindh) den Sprung vom 11. auf den 3. Rang. Schade, dass Stefano Gross, der ebenfalls aus dem Fassa-Tal stammt und im ersten Lauf hinter Hargin und Vogel Dritter war, im zweiten Durchgang ausschied. Der Sieger von Obereggen, Manuel Feller, musste sich heute mit Platz 5 begnügen.

Manuel Feller: „Der erste Durchgang war gut, aber ich war ehrlich gesagt etwas schockiert, einen so großen Rückstand auf den Erstplatzierten zu haben. Beruhigt hat mich aber, dass auch größere Namen, wie z.B. Cristian Deville nicht mit dem Niveau von Hargin mithalten konnten. Der zweite Durchgang war richtig schwierig und unrythmisch und unruhig gesteckt. Trotz eines großen Fehlers war es ein guter Lauf und ich habe ordentlich Zeit auf den Schweden gutmachen können. Im Großen und Ganzen bin ich zufrieden, auch heute wieder ein Topresultat erreicht zu haben.“

Eine starke Leistung zeigte der Bozner Riccardo Tonetti. Er machte im zweiten Durchgang fünf Positionen gut und wurde 14., während Alex Hofer das Rennen auf dem 24. Platz beendete.

Offizieller FIS Endstand: Europacup-Slalom der Herren in Pozza di Fassa  

 

LIVE: Super G der Herren in GrödeFIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.