Home » Alle News

Mauro Caviezel: Ein ganz besonderes Kapitel

© swiss-ski.ch  /  Mauro Caviezel

© swiss-ski.ch / Mauro Caviezel

Das war Klasse! Alles! Dass man das Programm umgestellt hat, mit dem Slalom am Samstag und der Abfahrt am Sonntag. Dass man Unmengen von Neuschnee rechtzeitig aus der Piste räumen konnte. Dass dann trotz Programmwechsel so viele Fans nach Wengen kamen und erst noch vom perfekten Wetter verwöhnt wurden. Echt Klasse! Und es war erst der Anfang.

Was unsere Abfahrer danach sportlich zeigten, war herausragend. Unglaublich. Sensationell. Als Team und in der Summe von Einzelnen, jeder mit einer eigenen Geschichte. Feuz trotz seinem schmerzenden Knie. Janka nach seinem langen Kampf aus der grossen Krise. Küng trotz Erkältung und nicht wunschgemässer Resultate zu Saisonbeginn. Viletta trotz Rückenschmerzen. Défago bei seinem letzten Auftritt am Lauberhorn. Gisin so stark wie kaum jemals zuvor. Einfach fantastisch. Da ist neben den sechs Genannten einer gar nicht richtig wahrgenommen worden. Dabei hat er ein für sich persönlich ganz wichtiges Erlebnis gehabt.

Besondere Genugtuung

Mauro Caviezel war siebtbester Schweizer. Niemand nahm im Ziel so richtig Notiz von ihm. Die Teamkollegen, klar, die gratulierten und wussten, was das Ergebnis bedeutete. Mauro Caviezel war siebtbester Schweizer und auf Rang 12 klassiert. Als er den Zielraum verliess, hatten die Journalisten ihre Fragen längst gestellt, hatten die noch besseren Schweizer zu den Helden ihrer Berichterstattung erkoren. Mauro verliess das Ziel fast schon unbemerkt, aber mit einem Ausdruck tiefer innerer Zufriedenheit. Denn er hatte soeben sein bestes Abfahrtsergebnis herausgefahren. Hatte den 19. Rang von Santa Caterina nicht nur bestätigt, sondern sogar noch deutlich unterboten.

Er, der schon lange als Riesentalent gilt, in der Kombination auch schon sehr gute Ergebnisse herausfahren konnte, aber in den Spezialabfahrten den Anschluss an die absolute Weltspitze nicht so richtig schaffte. Bis am Sonntag, an dieser denkwürdigen Lauberhornabfahrt, bei der auch Mauro Caviezel ein Kapitel zur unglaublichen Erfolgsgeschichte beisteuerte. Ein für ihn persönlich ganz besonderes Kapitel.

Quelle:  www.Swiss-Ski.ch
Autor: srh

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.