Home » Alle News, Herren News

Mayer, Theaux und Jansrud steigen beim Super-G in Saalbach-Hinterglemm auf das Podest

Das Super G Podest in Saalbach-Hinterglemm: Theaux, Mayer, Jansrud

Das Super G Podest in Saalbach-Hinterglemm: Theaux, Mayer, Jansrud

Schwierige Wetterverhältnisse prägten die beiden Speed-Rennen in Saalbach-Hinterglemm. Im Gegensatz zu den Trainingstagen präsentierte sich der Zwölferkogel bei der Abfahrt am Samstag und beim Super-G am Sonntag nicht in strahlender Sonne. Das Wochenende selbst überstrahlte aber ohnehin ein 24-jähriger Österreicher.

Matthias Mayer gewann 24 Stunden nach seinem Abfahrtssieg auch den Super-G. Er führte einen Dreifacherfolg der HEAD World Cup Rebels an. Auf Platz zwei landete der Franzose Adrien Theaux und auf dem dritten Platz folgte der Norweger Kjetil Jansrud. Der fünfte Rang ging an den Vielstarter Alexis Pinturault.

Mit Startnummer 20 ging der Abfahrts-Olympiasieger in den Super-G. Matthias Mayer zeigte eine fehlerfreie und couragierte Fahrt und konnte im Schlussteil die entscheidenden Zehntel auf seinen Markenkollegen Adrien Theaux herausfahren. Der Kärntner feierte damit den ersten Super-G-Erfolg seiner Karriere. „Gerade mit der Verletzung im November war der Saisonstart alles andere als einfach. Von Rennen zu Rennen habe ich weniger Fehler gemacht. Dieser Doppelsieg ist herausragend. In Österreich zu gewinnen ist sowieso das ultimative Erlebnis von den Emotionen her gesehen“, erklärte Mayer im Ziel.

Im Super-G-Weltcup baute Kjetil Jansrud mit dem dritten Platz seine Führung aus. „Ich hab sicherlich mehr Gas gegeben als gestern. Ich bin mit dem Ergebnis zufrieden, die Fahrt war noch zu fehlerhaft“, kommentierte der Norweger. Im Gesamt-Weltcup rückte er wieder ein Stück an Marcel Hirscher heran. „Es sind noch viele Rennen zu fahren und daher kann man auch noch viele Punkte bis zum Finale sammeln. Ich gehe sehr optimistisch in die Rennen“, fügte Jansrud an.

Offizieller FIS Endstand: Super-G der Herren in Saalbach-Hinterglemm

Quelle:  www.HEAD.com

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.