Home » Damen News, Pressenews

SKI WM 2013: Michi Kirchgasser und das silberne Lächeln

© Ch. Einecke (CEPIX) / Michaela Kirchgasser

© Ch. Einecke (CEPIX) / Michaela Kirchgasser

Schladming – Rund eine Woche nach dem undankbaren vierten Rang in der Super-Kombination kann die 27-jährige Michaela Kirchgasser lachen. Und weinen auch, aber dieses Mal sind es Tränen der Freude. Im Interview mit der Austria Presse Agentur (apa) sprach die ÖSV-Skirennläuferin über ihren Lauf und vieles mehr.

Über das Warten im Zielraum …

Das Warten im Zielraum war grauenhaft. Ich hab gehofft, gebetet und mir ersehnt, dass es nicht wieder „Blech“ wird. Das Erringen der Medaille ist cool, die Erleichterung umso größer.

Über die Farbe der Medaille …

Anfänglich dachte ich an Bronze. Die zur Halbzeit führende Frida schwang ab und ich gratulierte Siegerin Mikaela. Dann erst merkte ich, dass ich Silber hatte… Ich hätte mich sicher auch über den dritten Platz gefreut, aber der zweite Rang ist allemal besser.

Über den heutigen Tag …

Ganz gewiss der schönste meiner sportlichen Laufbahn. Gold im Teambewerb war gut, aber das erste Edelmetall vor heimischer Kulisse ist Wahnsinn!

Über den WM-Verlauf …

Bereits in der Kombination hätte ich eine Medaille holen können, aber nachtrauern nutzt nichts. Im Riesentorlauf habe ich den Lauf verkorkst. Und heute hatte ich eine Chance, die lebte und die nutze ich.

Über den Kontakt zwischen den beiden Slalomläufen mit den Mentalbetreuern …

Hatte keinen Kontakt. Wollte lockerer werden. Im ersten Durchgang war ich angespannt. Die Bilder vom letzten Weltcup-Finale (in Schladming, Anm. d. Red.) habe ich dann für mich persönlich abgerufen. So hat es geklappt.

Über den Jubel des Publikums …

Ab der ersten Zwischenzeit ist es laut geworden. Habe auch zwei Stangen auf den Helm bekommen. Mit Vollgas kam ich in die Spur. Die Medaille war da, und mit einer braven Fahrt hätte ich sicher bloß den vierten oder fünften Rang belegt.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner  

 

Alle News zur Ski WM 2013 finden Sie in unserer FACEBOOK GRUPPE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.