Home » Herren News, Pressenews, Top News

Mit Axel Bäck verbucht Schwedisches Team nächsten Ausfall

© Gerwig Löffelholz / Axel Bäck

© Gerwig Löffelholz / Axel Bäck

Saas Fee – Wenige Stunden nach der Knieverletzung von Magdalena Fjällström schlug das Verletzungspech nun bei den schwedischen Herren zu. Axel Bäck zog sich eine noch nicht näher definierte Handverletzung zu. Dem 26-Jährige schlug eine Torstange unglücklich auf die Hand zurück. Nun werde die Ärzte im Sophia-Krankenhaus in Stockholm feststellen, ob der Technikspezialist eine längere Pause einlegen muss oder nicht.

UPDATE: Axel Bäck unterzog sich im Sophia-Krankenhaus in Stockholm einer genaueren Untersuchung. Die Diagnose ergab einen Bruch des Mittelhandknochens. Ein kleiner Eingriff ist nötig, danach muss der 26-Jährige 4 bis 6 Wochen Gips tragen. Wie sehr Bäck in seinem Vorbereitungstraining eingeschränkt sein wird, lassen die Ärzte noch offen. 

Cheftrainer Tomas Karlsson erzählte, dass sein Schützling weder über Kraft verfüge noch mit der linken Hand greifen könne. Axel Bäck verbuchte in der letzten Saison zwei Top-10-Plätze. Vor drei Jahren teilte er sich mit dem US-Amerikaner Nolan Kasper den zweiten Rang in Kranjska Gora. Den Sieg damals holte der Tiroler Routinier Mario Matt.

Bei der Ski-WM 2011 in Garmisch-Partenkirchen holte er mit dem Drei-Kronen-Team die Bronzemedaille im Teamrennen, ohne zu einem eigenen Einsatz gekommen zu sein.

Wir von skiweltcup.tv wünschen dem Schweden auf jeden Fall eine gute Besserung und hoffen, dass die Verletzung nicht so schlimm ist und er bald wieder das nun unterbrochene Training wieder aufnehmen kann.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quellen: www.skidor.com, www.skionline.ch, www.expressen.se 

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.