Home » Herren News, Pressenews, Top News

Nach Trainingsunfall: Beat Feuz fällt mehrere Monate aus

© HEAD / Beat Feuz (SUI)

© HEAD / Beat Feuz (SUI)

Nach abschliessenden Untersuchungen und auf dringenden ärztlichen Ratschlag hin hat Beat Feuz entschieden, die Achillessehne operieren zu lassen. Somit fällt der Emmentaler für mehrere Monate aus.

Der WM Dritte von Vail/ Beaver Creek wird am Donnerstag operiert. Dies steht fest nachdem sich Feuz gestern Abend nach seiner Rückkehr nach Europa einem mri unterzogen hat und die Erkenntnisse der Untersuchungen nun vorliegen. Der Verdacht der behandelnden Ärzte auf eine Sehnen-/Muskelverletzung am rechten Unterschenkel hat sich bestätigt. Das mri zeigt einen Teilabriss der Achillessehne und muss operiert werden.

Feuz zu seiner misslichen Lage:„ Eine Verletzung kommt immer zu einem unglücklichen Zeitpunkt und das ist kurz vor Saisonstart natürlich nicht anders. Ich verliere wichtige Wochen meiner Vorbereitung und werde die ersten Weltcuprennen verpassen.“ Weil die Achillessehne nicht vollständig abgerissen ist, hoffe er auf eine etwas kürzere Genesungszeit als bei dieser Verletzung üblich, bemüht sich Feuz um Optimismus.

Die behandelnden Ärzte rechnen mit einer Schneepause von rund 3 Monaten. Somit steht bereits fest, dass Feuz die kommende Saison mit mehreren Rennen Verspätung in Angriff nehmen muss.

Die Weltcupgruppe 1 mit Beat Feuz und Trainer Sepp Brunner ist am 23. August nach Chile gereist, um im südamerikanischen Winter in zwei Skigebieten bis Mitte September zu trainieren. Der Emmentaler erlitt in Südamerika im Riesenslalom-Training einen Trainingsunfall und ist frühzeitig in die Schweiz zurückgeflogen um sich medizinischen Abklärungen zu unterziehen.

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.