Home » Damen News, Top News

Nach Traumurlaub auf den Malediven: Tina Maze blickt schon auf das Jahr 2014

© Gerwig Löffelholz  /  Tina Maze

© Gerwig Löffelholz / Tina Maze

Laibach – Es war in der Tat eine Saison des Triumphs für die Skirennläuferin Tina Maze: Zwischen Siegen, WM-Medaillen und vielen Rekorden gönnte sich die Slowenin ein paar Tage Urlaub, den sie sich redlich verdient hatte. Also tauschte die, in wenigen Tagen 30 Jahre alt werdende, Maze die Skier mit dem Schwimmanzug und entspannte sich mit ihrem Partner Andrea Messi fernab der Heimat auf den Malediven, um die Sonne zu genießen, zu tauchen, zu segeln, kurzum: um die Seele baumeln zu lassen. Maze selbst gibt zu, dass ihr Körper in den ersten Tagen des Urlaubs noch nach einem Training verlangte.

Kaum in die Heimat zurückgekehrt, war Maze Gast bei der NLB, der Nova Ljubljanska banka, der größten Bank Sloweniens und gleichzeitig einer der Hauptsponsoren der Athletin. Und wie es für eine Sportgröße gehört, posierte die Skifahrerin mit drei Fans, die einen Wettbewerb der Bank gewannen. Am Beginn der letzten Saison musste die genaue Punkteanzahl, welche Tina im Weltcup erringen würde, erraten werden. Es scheint unglaublich, aber das Trio erriet die unglaubliche Zahl von 2.414 Punkten, die den Weltrekord und vielleicht einen Rekord für alle Ewigkeit symbolisieren. Und dennoch erklärte Tina, dass sie glücklich ist, ihre Wünsche erfüllt zu haben. Das gilt auch für die Träume, die sie als Kind hatte. Man muss, so Maze, wissen, dass es ein Geschenk ist, und für dieses lohnt es sich, immer hart zu arbeiten.

Janka Medja, Verwaltungsratspräsident der Bank, bestätigte eine weitere Kooperation mit Maze. Außerdem werden der slowenische Skisport und hier keineswegs bloß die verschiedenen Nationalkader, sondern auch viele Skivereine unterstützt. Und auch über den Abschied von Livio Magoni sagte Maze, dass sie die Entscheidung  von Livio (Magoni, Anm. d. Red.) respektiert, obwohl sie sich nicht wünschte, in dieser Situation zu sein. In Kürze steht die Vorbereitung auf die neue Saison an und die wird mit einem neuen Trainer bestritten.

Am Mittwoch war die stets rastlose Tina zu Gast in der Laibacher Innenstadt bei einem weiteren Sponsor, einem Sportartikelhersteller. Nun beginnt langsam das Training für die neue Saison 2013/14. Dabei wird die Athletik aufgebaut, während am 15. Mai die Slowenin das erste Mal für zwei Wochen für Materialtests und Trainingszwecken auf den Skiern steht.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.fantaski.it  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.