Home » Damen News, Pressenews

Nici Schmidhofer: Ohne Familie geht nichts!

© Kraft Foods / Nici Schmidhofer

© Kraft Foods / Nici Schmidhofer

Schönberg-Lachtal – Die Kleine Zeitung hat mit der Steirerin Nicole Schmidhofer ein Interview geführt. Die Sportlerin, die sich derzeit im chilenischen Trainingslager befindet, erzählte über die ersten Monate nach der Saison 2012/13. Diese verbrachte die am 15. März 1989 geborene Skirennläuferin anfangs in Ägypten. Nach dem Urlaub ging es gleich zum Konditionstraining nach Mallorca. In der Folge wechselte sich das Training jede Woche ab.

In Sölden wird sie beim Saison- und RTL-Auftakt nicht dabei sein. Denn für die Steirerin ist der Super-G die große Leidenschaft. Bis es mit den Speedrennen in Übersee losgeht, möchte die Athletin ein paar Einsätze im Europacup auf ihrer Habenseite verbuchen. Ferner hofft die 24-Jährige, dass sie an die guten Ergebnisse des letzten Winters anknüpfen und den Abfahrtsfluch beenden kann. Denn dort ging es nach eigenen Aussagen nach recht guten Resultaten in den Trainings oft daneben.

Da die Speedrennen nicht immer am Wochenende stattfinden, wird die Sportlerin auch Zeit für Familie und Freunde haben. Das ist ihr sehr wichtig. Ferner erzählte Schmidhofer, dass sie kein Vorbild habe, jedoch gerne mit Landsfrau Renate Götschl und auch mit Alexandra Meißnitzer plaudere. Beide sind nicht mehr aktiv, jedoch können sie der jungen Steirerin mit ihrer Erfahrung wertvolle Tipps und Anregungen geben.

Noch einmal zurück zur Familie. Sie ist froh, diese zu haben, zumal alle zu ihr halten und sie nach bestem Wissen und Gewissen unterstützen. Der Zusammenhalt gibt ihr enorme Kraft; dennoch kann Nici auch in Ruhe abschalten. Ein Hobby ist die Sportart American Football. Auch wenn die Skirennläuferin diese Disziplin nicht so wild wie ihr Cousin (er hat bei den Giants aus Graz gespielt, Anm. d. Red.) spielt, freut sie sich darüber. Auf die Gefährlichkeit des Skirennsports angesprochen, weiß die Athletin, dass oft schwierige Bedingungen herrschen und neun von zehn Unfällen durch Fahrfehler selbst verschuldet sind.

Bleibt noch ein Blick auf den Weltcup und auf den Saisonhöhepunkt in Sotschi. In Zauchensee fährt die Lachtalerin sehr gerne, nicht nur weil sie bekanntlich dort bei der Junioren-WM so erfolgreich war. Die sowohl flache als auch steile Piste hat viele Komponenten, die der sympathischen Steierin zusagen. Und da wäre noch Sotschi. Da so viele Faktoren da eine Rolle mitspielen, kann sie noch nichts Genaues sagen. Nur so viel: Die Rennen davor müssen stimmen, die Ergebnisse betreffend. Die Unterstützung von ihrer Familie hat sie jetzt schon zu 100%.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.kleinezeitung.at 

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.