Home » Fis & Europacup, Pressenews

Nor Am-Cup 2015/16: Wer beerbt Candance Crawford und Michael Ankeny?

© FIS Alpine Weltcup Tour /  Nor Am-Cup 2015/16 macht auch in Aspen Station

© FIS Alpine Weltcup Tour / Nor Am-Cup 2015/16 macht auch in Aspen Station

Jackson – In Kürze beginnt der Nor Am-Cup. Es ist nach dem Australian New Zealand Cup, dem South American Cup und dem Weltcup die nächste Rennserie im Skiweltcup. Nur auf den Start des Europacupwinters müssen wir uns noch etwas gedulden.

In der nordamerikanischen Rennserie gibt es immer gute Rennen. Und die Geschichte hat uns gezeigt, dass immer Skihelden aus dieser Rennserie entstanden sind, die auch im Weltcup für Furore gesorgt haben und nach wie vor sorgen. Ein Blick in die Annalen reicht, um die Skirennläuferinnen und -läufer dingfest zu machen und beim Namen zu nennen: Tommy Moe, Thomas Grandi, Erik Schlopy, John Kucera, Dustin Cook, Kerrin Lee-Gartner, Emily Brydon, Picabo Street, Stacey Cook, Larisa Yurkiw, Marie-Michele Gagnon, … Die Liste kann man x-beliebig verlängern.

In diesem Jahr werden die Nachfolger der 20-jährigen Kanadierin Candance Crawford und dem 24-jährigen US-Amerikaner Michael Ankeny aus dem WM-Ort Vail gesucht. Das Duo stand am Ende des letztjährigen Winters ganz oben. Crawford ist eine sehr talentierte Athletin. Sie konnte sechs Siege in vier verschiedenen Disziplinen (Slalom, Riesentorlauf, Super-G und Kombination) einfahren und stand elf Mal auf dem Podest.

Wenn wir den Nor Am-Kalender 2015/16 betrachten, werden Rennen an fünf Veranstaltungsorten in den USA (Jackson, Copper Mountain, WhiteFace Mountain, Aspen und Vail) und Rennen in fünf Skidestinationen in Kanada (Lake Louise, Panorama, Mont Garceau, Mont Saint-Anne, Val St-Come) ausgetragen. In der Summe finden in diesem Winter 26 Rennen und ein Team Event der Herren bzw. 25 Rennen und ein Team Event der Damen statt.

In Kürze, in der Zeit vom 24. bis zum 27. November werden in Jackson im US-Bundesstaat Wyoming je zwei Slaloms pro Geschlecht ausgetragen. Auf diese Weise fällt an der nördlichen Grenze zum US-Bundesstaat Colorado der Startschuss zur neuen Nor Am-Cup-Saison.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.raceskimagazine.it

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.