Home » Damen News, Fis & Europacup, Herren News, Pressenews

Oerlikon Swiss Cup: Wendy Holdener und Nathalie Gröbli entscheiden Gesamtwertung für sich!

© Gerwig Löffelholz / Gewinnerin Frauen U21:  Wendy Holdener (SC Drusberg)

© Gerwig Löffelholz / Gewinnerin Frauen U21: Wendy Holdener (SC Drusberg)

In Veysonnaz fand am Samstag, 5. April, bei den Frauen das Finale des Oerlikon Swiss Cup statt. In der Kategorie U18 hatte Nathalie Gröbli (Jg. 96) die Gesamtwertung bereits vorzeitig zu ihren Gunsten entschieden. In der Kategorie U21 kann sich Wendy Holdener (Jg. 93) als Gesamsiegerin des Oerlikon Swiss Cup 2014 feiern lassen.

Nathalie Gröbli hatte zwar schon die ganze Saison über starke Leistungen gezeigt, wovon die zahlreichen Top3-Rangierungen zeugen, aber die 17-jährige Nidwaldnerin drehte nochmals so richtig auf, als der Oerlikon Swiss Cup auf die Zielgerade einbog: Die C-Kaderathletin entschied vor Monatsfrist die beiden Riesenslalom in Splügen urlfür sich und übernahm damit die Leaderposition von Carole Bissig. In Zinal schied Nathalie zwar beim ersten von zwei zum Swiss Cup zählenden Rennen aus, so dass sich Carole Bissig nochmals wichtige 100 Punkte für die Gesamtwertung sichern konnte. Im Riesenslalom zwei Tage später gab sich die neue Leaderin jedoch keine Blösse mehr und sicherte sich dank der gewonnenen 100 Punkte vorzeitig den Sieg in der Gesamtwertung, welche sie mit 680 Punkten anführt. Der zweite Platz in der Gesamtwertung geht an Carole Bissig (479 Punkte), Dritte wird Vanessa Kasper (420 Punkte).

In der Kategorie U21 konnte Wendy Holdener ihre Führung verteidigen; dies obschon die knapp 21-jährige Schwyzerin in Zinal beim Slalom am 2. April, den Rahel Kopp für sich entschied, nicht am Start stand, ebensowenig am 5. April beim finalen Riesenslalom zum Abschluss der Oerlikon Swiss Cup-Rennserie in Veysonnaz, welcher von Andrea Ellenberger gewonnen wurde. Wendy Holdener hatte die erste Hälfte der Rennserie verpasst, da der Fokus der Nationalmannschaftsathletin verständlicherweise auf den Olympischen Winterspielen lag. Die mehrfache Schweizermeisterin griff erst in der zweiten Hälfte in das Geschehen ein – mit Erfolg, wie ihr Sieg im Gesamtklassement zeigt. Rang zwei im Gesamtklassement sicherte sich Nathalie Gröbli, auf Rang drei liegt mit Jasmina Suter (Jg. 95) eine weitere Innerschweizerin.

Oerlikon Swiss Cup 2014: 

Gesamtwertung Frauen U18:
1. Nathalie Gröbli (SC Emmetten) 680 Punkte
2. Carole Bissig (SC Bannalp-Wolfenschiessen) 479 Punkte
3. Vanessa Kasper (SC Alpina St. Moritz) 420 Punkte

Gesamtwertung Frauen U21:
1. Wendy Holdener (SC Drusberg) 500 Punkte
2. Nathalie Gröbli (SC Emmetten) 420 Punkte
3. Jasmina Suter (SC Stoos ) 370 Punkte

Sämtliche Resultate zu den vergangenen 13 Rennen des Oerlikon Swiss Cup 2014 sowie die Gesamtrangliste in den Kategorien U18 und U21 finden Sie hier.

Oerlikon Swiss Cup Männer:

Bei den Männern steht heute in Veysonnaz ein Riesenslalom auf dem Programm, der ebenfalls zum Oerlikon Swiss Cup zählt. Am Donnerstag werden dann in Zinal die Gesamtsieger des Oerlikon Swiss Cup 2014 gekürt.

© Gerwig Löffelholz / Siegerin Frauen U18:  1. Nathalie Gröbli (SC Emmetten)

© Gerwig Löffelholz / Siegerin Frauen U18: 1. Nathalie Gröbli (SC Emmetten)

Autor: dfh

Quelle:  www.Swiss-Ski.ch   

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.