Home » Damen News, Pressenews

ÖSV Damen freuen sich auf die WM Saison 2010/11

Am 23. Oktober ist es endlich wieder soweit. Die Skiweltcup Damen starten in die WM Saison 2010/11. Ein Jahr nach ihrem erlittenen Kreuzbandriss gibt auch Nicole Hosp am Rettenbachgletscher ihr Comeback. 

Höhepunkt des Winters ist die Weltmeisterschaft im Februar in Garmisch-Partenkirchen. Die große Kristallkugel ist aber kein erklärtes Saisonziel für die Damen von Cheftrainer Herbert Mandl. Im Visier hat er jedoch den Gewinn kleiner Weltcup-Kugeln und ein paar WM-Medaillen. „Wir haben vier bis fünf Siegfahrerinnen, aber den Gesamtweltcup kann man nicht planen, der ist immer formabhängig“, erklärte Mandl am Mölltaler Gletscher. „Es ist aber nicht auszuschließen, dass sich auch für uns im Laufe der Saison die Chance ergibt, selbst um die große Kugel zu kämpfen.“ 

Neben Elisabeth Görgl und der allerdings noch immer zu Trainingspausen gezwungen Kathrin Zettel ist dies am ehesten einer Nicole Hosp zutrauen. „Mir taugt, dass die Zeit der Therapie vorbei ist und sich alles in die richtige Richtung bewegt“, erklärte Hosp. „Ich will bis zu meiner halben Heim-WM wieder in der Lage sein, um Medaillen mitzufahren.“ 

Um dieses Ziel umzusetzen muss sich die Bichlbacherin vor allem im Riesentorlauf wieder in den Startlisten nach vorne kämpfen. Deshalb zählt für Sie beim Saisonauftakt in Sölden nur eins: „Gesund ins Ziel kommen und Punkte sammeln.“ 

Während Marlies Schild und Eva-Maria Brem beim Gletscherauftakt noch passen werden, ist Hosp fix dabei. Die drei offenen Plätze werden kommende Woche ausgefahren. 

Eine durchwachsene Saisonvorbereitung hat Michaela Kirchgasser hinter sich. Wegen einer Knieverletzung konnte Sie nur eingeschränkt trainieren: „In Neuseeland musste ich jeden dritten Tag pausieren. Mittlerweile kann ich wieder 25 Minuten schmerzfrei laufen.“ Der Auftakt-Riesentorlauf in Sölden ist im Gegensatz zu den Saison-Abfahrten nicht in Gefahr. „Dort starte ich nur, wenn ich super in Form bin!“

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.