Home » Alle News, Fis & Europacup

ÖSV NEWS: Europacup Saison ist erfolgreich zu Ende gegangen

© Gerwig Löffelholz / Europacup Gesamtsiegerin Ricarda Haaser

© Gerwig Löffelholz / Europacup Gesamtsiegerin Ricarda Haaser

Die Europacup Saison, sowohl bei den Damen als auch bei den Herren, ist am vergangenen Wochenende in Soldeu (AND) zu Ende gegangen. Die ÖSV-Teams konnten in der vergangenen Saison sehr wichtige und schöne Erfolge feiern.

Die EC-Gesamtwertung bei den Herren hat der Italiener Riccardo Tonetti (654 Pkte.) vor den drei Österreichern Thomas Mayrpeter (564 Pkte.), Roland Leitinger (540 Pkte.) und Patrick Schweiger (519 Pkte.) gewonnen.

In der Abfahrt gab es an den österreichischen Abfahrern kein Vorbeikommen. Die Abfahrtsgesamtwertung konnte Joachim Puchner vor seinen vier Teamkollegen Markus Dürager, Thomas Mayrpeter, Johannes Kröll und Mario Karelly für sich entscheiden.

Die Super-G Gesamtwertung hat Patrick Schweiger knapp vor seinem Teamkollegen Thomas Mayrpeter und dem Schweizer Fernando Schmed gewonnen. Beide Österreicher haben in der kommenden Weltcup-Saison einen Fixplatz im Super-G.

Sehr erfreulich waren die Leistungen von Roland Leitinger. Der Salzburger hat sich die Riesentorlaufwertung souverän vor dem Norweger Rasmus Windingstad und dem Schweizer Loic Meillard geholt. Damit hat auch Leitinger in der nächsten Saison einen RTL-Fixplatz im Weltcup.

Keine Top-3 Platzierung gibt es hingegen in der Slalomgesamtwertung. Der Junioren-Vizeweltmeister im Slalom, Marco Schwarz, musste sich schlussendlich mit Rang vier zufrieden geben. Gewonnen hat diese Wertung der Italiener Riccardo Tonetti vor Dave Ryding (GBR) und Bernhard Niederberger (SUI).

Die Damen waren in der vergangenen Saison ebenso von Beginn bis zum Ende vergangenen Woche hoch erfolgreich. Obwohl sie die letzten Rennen verletzungsbedingt nicht mehr absolvieren konnte, war Ricarda Haaser der Gesamtsieg im Europacup nicht mehr zu nehmen. Die Tirolerin ist in der kommenden Saison im Weltcup in allen Disziplinen startberechtigt.

In der Abfahrt freut sich Ramona Siebenhofer über den ersten Gesamtrang vor den punktegleichen Tamara Tippler und der Schweizerin Jasmine Flury.

Mirjam Puchner gelingt es im Super-G mit dem dritten Gesamtrang einen weiteren Weltcupstartplatz zu fixieren. Die Super-G Wertung gewann die Französin Romane Miradoli vor Jasmine Flury aus der Schweiz.

Mit 384 Punkten gewinnt Lisa-Maria Zeller die Gesamtwertung im Slalom vor ihrer Teamkollegin Katharina Truppe, die sich Platz zwei mit der Deutschen Marlene Schmotz teilt (312 Punkte).

Die Gesamtsiegerin Ricarda Haaser gewinnt die Riesentorlaufwertung mit 563 Punkten vor der Schwedin Ylva Staalnacke (483) und Karoline Pichler aus Italien (480).                      

              

Weltcup-Fixstartplätze:               

              

                                           Herren                                              Damen

Abfahrt                          Joachim Puchner  (S)             Ricarda Haaser (T)         

                                           Markus Dürager (S)                 Ramona Siebenhofer (ST)          

                                           Thomas Mayrpeter (OÖ)       Tamara Tippler (ST)       

Super-G                         Patrick Schweiger (S)              Ricarda Haaser (T)         

                                           Thomas Mayrpeter (OÖ)       Mirjam Puchner (S)                                    

Riesentorlauf             Roland Leitinger (S)                Ricarda Haaser (T)         

Slalom                                                                                         Ricarda Haaser (T)         

                                                                                                        Lisa-Maria Zeller (S)      

                                                                                                        Katharina Truppe (K)    

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.