Home » Alle News, Damen News

ÖSV NEWS: Fenninger in Garmisch Zweite, Hosp Vierte

© Ch. Einecke (CEPIX) / Knapp am Podest vorbei - Platz 4 für Niki Hosp

© Ch. Einecke (CEPIX) / Knapp am Podest vorbei - Platz 4 für Niki Hosp

Eine war schon im Abfahrtstraining von Garmisch-Partenkirchen heuer nicht zu schlagen. Tina Weirather aus Liechtenstein zeigte auch im Rennen ihre Klasse und gewann die Abfahrt vor Anna Fenninger (+0,51 Sek.) und Tina Maze (+0,91 Sek.)

Mit leisen Schritten pirschte sich die Gepardenfreundin  Anna Fenninger  am Samstag erneut weiter an die Gesamtweltcupführende Tina Maze heran. Mit Platz zwei in der Abfahrt gelang es Fenninger weitere 20 Punkte auf Maze gut zu machen. „Es ist nicht zu erklären und ich kann es auch nicht erklären, wie es gerade läuft. Es ist schwierig dafür Worte zu finden, was in den letzten Rennen passiert ist. Ich weiß nur, dass sehr sehr viel Arbeit dahintersteckt, aber das ist keineswegs selbtsverständlich, immer wieder am Podest zu stehen“, gab sich Fenninger nach Platz zwei heute bescheiden.

Beinahe wäre es auch in Garmisch zu einem Doppelpodest gekommen. Leider reichte es aber nicht ganz.  Nicole Hosp  verfehlte ihr Abfahrtspodium um nur 0,03 Sekunden. „Ich bin jetzt überhaupt nicht enttäuscht. Natürlich wäre es mir lieber als Dritte am Podest zu stehen, aber ich weiß, wie es im Skifahrerleben auch sein kann, wenn man herunten abschwingt und eine Ewigkeit hinten ist. Daher bin ich einfach froh und dankbar, dass ich in der Abfahrt wieder einmal sehr weit nach vorne fahren hab können“, bilanzierte Hosp zufrieden und glücklich.

Offizieller FIS Endstand: Abfahrt der Damen in Garmisch-Partenkirchen  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.