Home » Herren News, Pressenews

ÖSV NEWS – Olympia-Slalom in Sotschi: Wahnsinn! Matt holt Slalomgold vor Hirscher

Hirscher, Matt, Kristoffersen

Hirscher, Matt, Kristoffersen

Der heutige Tag endete für Österreich wie er begonnen hatte – mit Gold. Mario Matt und Marcel Hirscher feierten im Slalom einen Doppelsieg und sorgten für die Medaillen Nr. 16 und 17. Dritter wurde der Norweger Henrik Kristoffersen.

Der 34-jährige Tiroler Mario Matt krönte seine lange Karriere mit der Goldmedaille (seinem ersten Edelmetall bei Olympia) und avancierte damit zum ältesten Ski-Olympiasieger aller Zeiten. Auf Platz zwei landete der 24-jährige Marcel Hirscher – auch für ihn war es die erste Olympia-Medaille seiner Laufbahn.

Am Ende trennten die beiden 0,28 Sekunden. Für Österreich waren es die Medaillen 16 und 17 bei diesen Spielen bzw. es war die vierte Goldene für die ÖOC-Delegation. Damit hat man die Ausbeute von Vancouver 2010 bereits übertroffen.

„Das war eine Fahrerei, ich habe mich im zweiten Durchgang katastrophal gefühlt, aber irgendwie habe ich es runtergebracht“, wirkte der Halbzeitführende Mario Matt im Ziel mehr als erleichtert. Nachsatz: „Bei Olympia bin ich ja erst einmal gestartet, 2002 war ich verletzt, 2006 bin ich ausgefallen, das letzte Mal war ich erst gar nicht dabei. Es muss halt alles passen!“

Auch Marcel Hirscher jubelte ausgelassen: „Ich habe mir mit dem Rückstand von 1,28 Sekunden nichts mehr ausgerechnet gehabt. Das ist auch für mich ein Ding der Unmöglichkeit. Zum Glück ist es ein bisschen härter geworden. Jeder schimpft zwar über die Kursssetzung von Ante Kostelic, aber mir hat sie im wahrsten Sinne des Wortes den Arsch gerettet.“

Offizieller FIS ENDSTAND: Olympia Slalom der Herren in Sotschi

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.