Home » Damen News, Pressenews

ÖSV NEWS: Sieg und 13. Podestplatz für Anna Fenninger am Freitag den 13.

© HEAD / Anna Fenninger (AUT)

© HEAD / Anna Fenninger (AUT)

Es war definitiv kein schwarzer Tag, der Freitag der 13., für Anna Fenninger und Eva Maria Brem. Wie vor einem Jahr standen die beiden ÖSV Läuferinnen beim Nacht-Riesentorlauf am ersten und dritten Podiumsplatz in Are. Zweite wurde die Italienerin Nadia Fanchini.

Für  Anna Fenninger war es am Freitag das 13. Weltcuppodest der laufenden Saison. Fünf Mal davon stand sie ganz oben. „Ich habe eines meiner wichtigsten Schülerrennen damals auch an einem Freitag den 13. gewonnen. Seit dem Tag habe ich nichts gegen den Freitag den 13. Wenn so eine Serie an einem solchen Tag fortgestezt wird, dann ist es umso besser. Dennnoch habe ich mich gegen den Start im Slalom morgen entschieden. Der eine Pausetag mehr ist mir wichtiger, um im Meribel richtig fit zu sein“, begründete Fenninger ihre weitere Vorgehensweise den Kampf um den Gesamtwetcup betreffend. „Wenn mir ein wirklich guter Slalom gelingt, kann ich dort maximal 15 Punkte machen. Wenn ich ausgerastet nach Meribel komme und in einem Speed Rennen statt einem zweiten Platz einmal gewinnen kann, sind das schon 20 Punkte – das hat auf jeden Fall Priorität“, so die momentane Führende im Gesamtweltcup.

Fenningers Gegenspielerin im Kampf um die kleine Kristallkugel im Riesentorlauf, Eva Maria Brem blieb ihr dicht auf den Fersen. Brem fuhr wie schon vor einem Jahr und auch heuer schon auf den dritten Rang, verlor aber Boden an Fenninger, die nun 86 Punkte vor der Tirolerin liegt. „Es war heute schwierig für mich, ans Limit zu gehen und auch der zweite Durchgang war Kampf pur. Genauso muss Skisport sein. Das war cool. Der Kampf um die kleine Kugel geht aber natürlich weiter. Der Vorsprung von Anna ist reisengroß und eigentlich ist sie nicht mehr einzuholen. Vorbei ist es aber erst nach dem letzten Rennen und man weiß nie, was passiert“ so Brem.

Die Halbzeit Zweite  Kathrin Zettel  fiel im zweiten Lauf zurück und beendete das Rennen auf dem 13. Gesamtrang.

Quelle:  www.OESV.at

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.