Home » Damen News, Top News

ÖSV NEWS: Stefanie Köhle beendet Karriere

© Gerwig Löffelholz / Stefanie Köhle

© Gerwig Löffelholz / Stefanie Köhle

Stefanie Köhle tritt vom aktiven Skirennsport zurück. Beim Skiopening in Sölden gibt die 27jährige Tirolerin 2007 ihr Weltcupdebüt. Genau dort steht sie zum Höhepunkt ihrer Karriere im Weltcupwinter 2012/2013 beim Saisonauftakt als Dritte erstmals am Weltcup Podest. Im Europacup konnte sich die Fließerin 2007/2008 die Gesamtwertung im Super-G sichern. 2012 krönte sich die Tirolerin zur Österreichischen Meisterin im Super-G und im Riesentorlauf. Seit 2003 gehörte Köhle einem ÖSV Kader an, seit 2012/13 war sie Mitglied der Nationalmannschaft.

Verletzungen blieben auch bei der jungen Tirolerin nicht aus. Zwei Kreuzbandrisse im linken Knie und eine gespaltene Kniescheibe im rechten Knie sind nur Auszüge einer langen Liste an Verletzungen.

“Besonders die letzten zwei Saisonen haben mich körperlich, aber auch mental an meine Grenzen gebracht. Diese Grenzen ein weiteres Mal zu überschreiten, bin ich nicht mehr bereit und aus diesem Grund beende ich meine Karriere im alpinen Skirennsport.“ so Köhle.

„Ich durfte sehr schöne Momente erleben und tolle Erfahrungen sammeln, wunderbare Menschen kennenlernen und das Abenteuer Skirennsport ausleben. Trotz körperlicher Einschränkungen – aufgrund meiner Wirbelsäule – und zahlreichen Operationen im linken sowie im rechten Knie, schaffte ich es bis in die österreichische Nationalmannschaft, was mich unheimlich stolz macht. Meinen Kindheitstraum, mich mit den besten der Welt im alpinen Skirennsport messen zu dürfen, konnte ich mir erfüllen“.

„Ich möchte mich ganz besonders bei meiner Familie für ihre Unterstützung bedanken. Ebenso bedanken möchte ich mich beim ÖSV und bei allen Trainern, Betreuern, Physiotherapeuten und Ärzten, die mich bei dieser Reise, von der Skiklub-Meisterschaft bis hinauf in den Weltcup begleitet haben“.

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.