Home » Alle News

ÖSV Ski-Stars mit SPAR Natur*pur auf Siegeskurs

© SPAR / In dem TV-Spot macht Hannes Reichelt das, was Mirjam Weichselbraun normalerweise tut: Er genießt die Natur mit SPAR Natur*pur.

© SPAR / In dem TV-Spot macht Hannes Reichelt das, was Mirjam Weichselbraun normalerweise tut: Er genießt die Natur mit SPAR Natur*pur.

Unter dem Motto „Gewinnen liegt in unserer Natur. Pur!“ gehen SPAR und der Österreichische Skiverband (ÖSV) ab sofort ge-meinsam an den Start. SPAR Natur*pur, die Bio-Eigenmarke von SPAR, fungiert als offizieller Partner des rot-weiß-roten Erfolgs-teams. Am 18. Oktober startet SPAR anlässlich der Kooperation eine neue Werbekampagne inklusive neuem TV-Spot, in dem sich SPAR Natur*pur-Testimonial Mirjam Weichselbraun und Ski-Ass Hannes Reichelt in den Ötztaler Alpen ein Skirennen liefern.

Lebensmittel aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft, dafür steht SPAR Natur*pur seit 1995. Hauptsächlich regional verankerte, österrei-chische Bio-Betriebe stellen die rund 650 Produkte für die Bio-Eigenmarke von SPAR her. Die SPAR Natur*pur Bio-Milch etwa stammt aus dem steirischen Ennstal, jener Gegend, wo im Februar 2013 das größte Sportevent des kommenden Winters über die Bühne gehen wird: die Ski-WM in Schladming, bei der auch die ÖSV-Stars am Start sein werden.

Drexel: „Unterstützen ÖSV auf dem Weg zum Sieg“

„Unsere hochwertigen und gesunden SPAR Natur*pur-Bio-Produkte haben ihren Ursprung dort, wo unsere österreichischen ÖSV-Läuferinnen und -Läufer auf den Skiern auf Siegeskurs sind – in der österreichischen Natur“, sagt Dr. Gerhard Drexel, SPAR-Vorstandsvorsitzender. „Für SPAR lag es daher auf der Hand, das ÖSV-Team künftig auf dem Weg zum Sieg mit SPAR Natur*pur zu un-terstützen“, begründet Drexel die Entscheidung, ab sofort als Partner des ÖSV-Teams zu fungieren.

Schröcksnadel: „Partnerschaft verspricht große Erfolge“

„Ich freue mich über die Kooperation mit einem österreichischen Para-deunternehmen“, zeigt sich auch ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel stolz über den jüngsten Vertragsabschluss und verweist auf weitere Parallelen zwischen SPAR und dem ÖSV: „Genau wie der ÖSV kann

auch SPAR auf eine lange, erfolgreiche Tradition zurückblicken. Beide leisten einen großen Beitrag: Der ÖSV für den Wintertourismus und den österreichischen Sport und SPAR für die tägliche Versorgung der Bevölkerung mit vielen heimischen Produkten. Starke Partnerschaften sind das Fundament für gemeinsame zukünftige Erfolge“, so Schröcksnadel.

© SPAR  / „Wo bleibt Hannes Reichelt?“ fragen sich Mirjam Weichselbraun und ÖSV-Sportdirektor Hans Pum im neuen SPAR Natur*pur TV-Spot.

© SPAR / „Wo bleibt Hannes Reichelt?“ fragen sich Mirjam Weichselbraun und ÖSV-Sportdirektor Hans Pum im neuen SPAR Natur*pur TV-Spot.

Pum: „Zwei Gewinner gemeinsam am Start“

Sowohl für SPAR als auch den ÖSV ist Gewinnen ein klares Ziel. In der Lebensmittelbranche hat SPAR seit vielen Jahren die Nase vorne und ist beispielsweise mit 29,6 Prozent Marktanteil klarer Wachstumsführer und im Bereich der Eigenmarken mit über 3.000 Artikeln unangefochte-ne Nummer eins. Gewinnen liegt auch in der Natur der ÖSV-Athleten, die seit Jahrzehnten die Weltrangliste anführen und für Euphorie im ganzen Land sorgen. „Es freut mich, dass wir nach intensiven Vorge-sprächen die Kooperation zweier Gewinner besiegelt haben und bin überzeugt, dass wir die Zusammenarbeit weit über Schladming hinaus äußerst erfolgreich fortführen werden“, ist sich ÖSV-Sportdirektor Hans Pum sicher.

Mirjam Weichselbraun: „Wo bleibt Hannes Reichelt?“

Anlässlich der Kooperation präsentiert SPAR eine neue SPAR Na-tur*pur-Bio-Werbekampagne. Höhepunkt ist der TV-Spot mit dem lang-jährigen SPAR Natur*pur-Testimonial Mirjam Weichselbraun, die die-ses Mal Unterstützung von den ÖSV-Rennläufern Hannes Reichelt, Marcel Mathis und Frederic Berthold bekommt. In dem TV-Spot macht Hannes Reichelt das, was Mirjam Weichselbraun normalerweise tut: Er genießt die Natur mit SPAR Natur*pur, während sich Mirjam Weichsel-braun fragt: „Wo bleibt Hannes Reichelt?“

Fritsch: „SPAR setzt auf Kult- und Starprinzip“

SPAR setzt bei Werbekampagnen von Eigenmarken seit vielen Jahren auf das sogenannte Kult- und Star-Prinzip und angelt sich Superstars als Werbe-Ikonen. „Mit Moderatorin und Schauspielerin Mirjam Weich-selbraun haben wir seit vielen Jahren ein österreichisches Testimonial, das dank seiner natürlichen und sympathischen Ausstrahlung perfekt zu unserer Eigenmarke SPAR Natur*pur passt“, so Dr. Gerhard Fritsch, Marketing-Leiter SPAR. „Gemeinsam mit den ÖSV-Athleten ist sie auch diesmal wieder die ideale Besetzung für den neuen TV-Spot.“
In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.