Damen News, Top News »

DSV Damen schwitzen in Ottobeuren – Maria Höfl-Riesch reist zur Olympiavergabe nach Durban.

Die deutschen Skifahrerinnen haben in der „Sportwelt“ Ottobeuren ein viertägiges Kraft und Ausdauertraining absolviert. Frauen Cheftrainer Thomas Stauffer war mit dem Einsatz seiner Schützlinge hochzufrieden. „Sie haben alle toll mitgezogen. Dieses Grundlagentraining geht an die Substanz. Wenn wir eine erfolgreiche Saison absolvieren möchten müssen wir bereits jetzt den Grundstein legen.“ 
Schwitzen mit Hanteln und Gewichten. Kein Wunder das sich die Damen nach einer Erholungspause sehnen.  Darum gab Konditionstrainer Gerald Mitterbauer aus Österreich den „geschundenen Mädeln“ auch zwei Tage frei. „Die Ermüdungsaufstockung ist jetzt hoch genug und die kurze Pause haben sich …

Pressenews »

Hahnenkamm Juniors erneut im Programm

Die Organisatoren der Hahnenkamm-Rennen laden auch 2012 wieder rund 80 junge SkirennläuferInnen aus sieben Nationen zum „Hahnenkamm Juniors“ ein. 
Der internationale Schüler-Teamwettbewerb ist bei den 14- und 15-jährigen Skirennläufern begehrt. Die Startplätze sind beschränkt – jeweils nur vier Mädchen und Buben pro Nation erhalten eine Startberechtigung. 2012 findet der Bewerb bereits zum achten Mal am Fuße des Hahnenkamm’s statt. Am Ganslernhang werden zwei Durchgänge gefahren, und zwar ein Slalom und ein Riesenslalom. 
Die Teams können mit diesem Rennen ihr Budget aufbessern. Es werden Fördergelder für die teilnehmenden Teams ausbezahlt. Die K.S.C. Organisatoren …

Top News »

Ski Weltcup V.I.P. News: 23. Juni 2011 – Der Blick hinter die Kulissen

Der Finne Kalle Palander kann sich ab sofort Schlossbesitzer nennen. Im Mai kaufte er sich den einstigen Gutshof Ontika in Nordestland. Nachdem sich er und seine Frau in Spanien und Frankreich nach einem passenden Objekt umsahen, viel die Entscheidung aber für das Gut in Estland. Palander beabsichtigt zunächst das Schloss in den nächsten Jahren zurenovieren. Ob er es als Sommerresidenz für seine Familie oder als Schlosshotel nutzen möchte steht nach eigenen Angaben noch nicht fest.   
Manfred Mölgg und seine Schwester Manuela bleiben ihren Ausrüstern treu und werden in den kommenden zwei …

Damen News, Pressenews »

ÖSV Damen treffen sich zur finalen Trainingswoche des Intensivblocks.

Mit dem dritten Konditionskurs vom 27. Juni bis 1. Juli begehen beide ÖSV Weltcupgruppen der Alpindamen, unter der Führung von ÖSV Damencheftrainer Herbert Mandl, ÖSV Gruppentrainer (Abfahrt / Super G) Florian Winkler und ÖSV Gruppentrainer (Slalom / Riesenslalom) Günter Obkircher, ihre finale Trainingswoche des Intensivblocks. 
Im Mittelpunkt der Vorbereitungswoche steht ein Judotraining, in dem die Athletinnen : Margret Altacher, Anna Fenninger, Jessica Depauli, Andrea Fischbacher, Elisabeth Görgl, Nicole Hosp, Michaela Kirchgasser, Stefanie Köhle, Regina Mader, Stefanie Moser, Bernadette Schild, Nicole Schmidhofer, Christina Staudinger, Carmen Thalmann, Mariella Voglreiter, Kathrin Zettel an ihrer …

Herren News, Top News »

ÖSV Athleten boxen sich durch – Wolfgang Hörl verletzt sich beim Boxtraining

Im Zuge eines viertägigen Konditionsblockes in Wörgl (Tirol) stehen für alle drei Weltcupgruppen des ÖSV nicht wie sonst üblich Kraftkammer und Radtouren, sondern intensive Boxeinheiten mit Trainern des österreichischen Boxverbandes auf dem Programm. Beim heutigen Medientermin im Sportzentrum Wörgl flogen die Fäuste.                   
Manfred Pranger: „Wichtig beim Boxen sind die Koordination und die Schnelligkeit der Beine und die Deckung darf natürlich nicht fehlen. Ich habe eine „Gerade“ verpasst bekommen und das schmerzt mehr, als wenn man eine Stange in das Gesicht kriegt.“                    
Marcel Hischer: „Wir Skifahrer glauben immer, dass wir sehr flinke Beine …

Pressenews »

ÖSV-Damenskiteam zu Gast am Lärchenhof – Lizz Görgl, Anna Fenninger & Co. trainierten in den Kitzbüheler Alpen

Kraft und Kondition für die neue Saison holten sich die erfolgreichen ÖSV-Skidamen bei einem gemeinsamen Trainingskurs am Lärchenhof. 
Die 15 Top-Sportlerinnen, darunter auch Doppelweltmeisterin Lizz Görgl, die „Kombi-Goldene“ Anna Fenninger und Super G-Olympiasiegerin Andrea Fischbacher, waren von der Gastfreundschaft begeistert. 
„Heimvorteil“ im 5-Sterne-Hotel hatte die 26-jährige Erpfendorferin Regina Mader. Sie trainierte ebenso fleißig wie ihre ÖSV-Teamkolleginnen Margret Altacher, Eva-Maria Brem, Alexandra Daum, Michaela Kirchgasser, Stefanie Köhle, Stefanie Moser, Bernadette Schild, Nicole Schmidhofer, Christina Staudinger, Carmen Thalmann und Mariella Voglreiter. 
Lärchenhof-Inhaber Martin Unterrainer und Direktorin Melissa Grünzinger verwöhnten die heimischen Skirennläuferinnen, die der Fieberbrunner …

Pressenews »

Italiens Ski Nationalmannschaft startet mit Schneetraining

Nach anstrengender Konditionsarbeit trainierten die italienischen Speed Herren an diesem Wochenende erstmals auf Schnee. Italiens Nationaltrainer Gianluca Rulfi bestellte zunächst am Samstag seine schnellen Männer, Werner Heel, Peter Fill, Siegmar Klotz, Hagen Patscheider, Matteo Marsaglia und Christof Innerhofer zum Gletschertraining nach Les Deux Alpes in Frankreich.   
Die Techniker Giuliano Razzoli, Manfred Moelgg, Cristian Deville, Stefano Gross, Massimiliano Blardone, Giovanni Borsotti, Alexander Ploner, Alberto Schieppati und Florian Eisath bezogen heute ihr Quartier. 
Ebenfalls heute bezogen die italienischen Damen bis zum 24. Juni ihr Trainingsquartier auf dem Stilfserjoch. Mit dabei sind Federica Brignone, Lisa …

Damen News, Top News »

Lindsey Vonn: „Ich bin deutlich fitter als zur selben Zeit im letzten Jahr“

Am Rande der Verleihung des Preis Herbert am Giessbach Meeting 2011 stellte sich Lindsey Vonn exklusiven der Jungfrau Zeitung zum Interview. 
Die Frage ob nach den Stürzen und Verletzungen in den letzten Jahren, die Angst mitfährt beantwortete das US Girl gelassen: „Ich habe nie Angst und hatte nie Angst, schon als Kind nicht. Das ist nicht immer nur von Vorteil: Ich bin viele Male im Netz gelandet, weil ich zuviel riskiert habe. Aber wenn du Angst hast, kannst du keine Abfahrt fahren. Es ist Teil unseres Jobs, dass man manchmal stürzt …

Pressenews »

ÖSV-Länderkonferenz 2011: Prof. Peter Schröcksnadel einstimmig als Präsident wiedergewählt

Velden war an diesem Wochenende Schauplatz der 76. Länderkonferenz des Österreichischen Skiverbandes. Beim Festakt im Casino Velden wurden am Freitagabend die Ehrungen und Verabschiedungen verdienter SportlerInnen und Funktionäre vorgenommen.
Im Mittelpunkt der heutigen Arbeitstagung standen die Neuwahlen und die Berichte des Präsidenten, des Vorstandes und der einzelnen Referatsvertreter. Prof. Peter Schröcksnadel wurde erneut einstimmig für die nächsten drei Jahre als ÖSV-Präsident bestätigt, Roswitha Stadlober wurde als Vizepräsidentin in das ÖSV-Präsidium gewählt. Somit sitzt nach Olga Pall-Scartezzini wieder eine Dame im ÖSV-Präsidium.
Zu Beginn blickte Präsident Prof. Peter Schröcksnadel auf die erfolgreichste Saison …

Damen News, Top News »

Großes Silbernes Ehrenzeichen des ÖSV für Jessica Depauli

Alltag eines Skitalents: Nach Konditraining und Bundesheer-Grundausbildung wartet im August das große ÖSV-Trainingslager in Neuseeland auf Jessica Depauli, die für ihre Erfolge vergangene Woche mit dem Großen Silbernen Sportehrenzeichen des ÖSV ausgezeichnet wurde. 
Die Pause für Jessica Depauli war kurz, aber erholsam. Ab nächster Woche geht es für das junge Kirchberger Skitalent nun so richtig los. Hartes Konditionstraining sowie einen Maximalkraftaufbau hat die 19-Jährige bereits hinter sich. Ab 1. Juli wartet nun eine ganz andere Herausforderung auf das Ski-Ass. Da heißt es nämlich „Einrücken“ nach Graz und die anspruchsvolle, zweimonatige Grundausbildung …