Damen News, Pressenews »

DSV Damen gehen in Bad Kleinkirchheim ohne Maria Höfl-Riesch in die Rennen

Nach den Slalom-Rennen in Zagreb stehen für die Alpin-Damen zwei Speed-Rennen in Bad Kleinkirchheim (AUT) auf dem Programm. Maria Hölf-Riesch wird aufgrund eines fieberhaften, grippalen Infekts nicht an den Start gehen.
Thomas Stauffer, Bundestrainer Damen: „Die Franz-Klammer-Rennstrecke ist für die meisten Starterinnen neu. Aus unserem Team ist dort noch niemand gefahren und auch international ist die Piste weniger bekannt. Der zweite Teil der Piste ist eher technisch, das sollte uns entgegenkommen.“
Viktoria Rebensburg: „Da im Januar viele Rennen auf dem Programm stehen, habe ich die ersten Tage des neuen Jahres entspannt. Vor …

Herren News, Pressenews »

Neureuther bei Hirschers Slalom-Sieg in Zagreb (CRO) auf Platz zwei

Felix Neureuther ist beim prestigeträchtigen Slalom von Zagreb auf Platz zwei gefahren. Der Partenkirchner musste sich in Kroatien nur dem Österreicher Marcel Hirscher geschlagen geben. Platz drei ging an Lokalmatador Ivica Kostelic.
Neureuther hatte sich als Vierter des ersten Durchgangs eine gute Ausgangsposition für das Finale der besten 30 geschaffen. Bei schwierigen Bedingungen ging der Slalomspezialist mit 0,58 Sekunden Rückstand auf den nach Durchgang eins führenden Marcel Hirscher in den zweiten Lauf und sorgte nach einer furiosen Fahrt mit 1:52.13  Minuten für eine neue Bestzeit. Diese Marke konnten auch die im …

Herren News, Top News »

Der Schuh, der Ski und das Sprachprogramm

„Ist schon ein langer Tag, so ein Nachtslalom“, sagte Marcel Hirscher, während er als Snow King 2012 auf dem Sljeme bei Zagreb, schon 12 Stunden nach dem Frühstück, aufs Drankommen bei der Dopingprobe wartete. Und sich aufs Bett im Zimmer 713 des West Inn Hotels freute bis zum Abflug nach Adelboden. Sieg Nr. 3 in dieser Saison – die Kurzform seines Flowzustandes: „Mein Umfeld ist so, wie ich es brauche…“
Während Marcel Hirscher sich bei der internationalen Pressekonferenz noch einmal richtig konzentrieren musste, um nicht unabsichtlich vom exzellenten Englisch in sein …

Herren News, Top News »

Marc Gini fährt in diesem Winter keine Rennen mehr

Comeback des Slalomspezialisten erst in der Saison 12/13! Marc Gini, der sich vor drei Monaten die Schleimhautfalten an beiden Knien entfernen liess, wird in dieser Saison keine Rennen mehr bestreiten. Der Bündner hoffte zunächst, noch in diesem Winter wieder wettkampfmässig am Start zu stehen. Der Heilungsverlauf nach der letzten Operation ist gut, jedoch kann Gini derzeit noch nicht beschwerdefrei trainieren. Grund dafür ist ein Knorpelschaden, der im Frühjahr 2011 operativ repariert wurde. „Der Knorpel ist noch nicht so verheilt, wie er sollte. Deshalb habe ich vor allem beim Skifahren immer …

Damen News, Top News »

2. Abfahrtstraining der Damen in Bad Kleinkirchheim abgesagt – Maria Höfl-Riesch krank

UPDATE: Das für Freitag angesetzte zweite Training für die Weltcup-Abfahrt der Damen am Samstag in Bad Kleinkirchheim ist abgesagt worden. Grund ist starker Wind.
Das zweite Training für die Weltcup-Abfahrt der Damen am Freitag in Bad Kleinkirchheim ist um zwei Stunden auf 13.45 verschoben worden. Grund für die Verschiebung sind die stürmischen Winde die zur Zeit über die Strecke fegen.  (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben)
Nicht mehr dabei ist Maria Höfl Riesch. Die amtierende Gesamtweltcupsiegerin reiste bereits am Donnerstag aus Bad Kleinkirchheim ab und begab …

Herren News, Pressenews »

Hirscher triumphiert beim Slalom in Zagreb

Marcel Hirscher feierte beim Flutlicht-Slalom in Zagreb seinen dritten Saisonsieg. Der 22-jährige Salzburger verteidigte seine Führung nach dem ersten Durchgang und gewann vor dem Deutschen Felix Neureuther und Lokalmatador Ivica Kostelic.
„Es war ganz schön heftig zu fahren und am Limit zum Ausfallen. Aber das Risiko hat sich gelohnt“, so ein überglücklicher Marcel Hirscher, der mit seinem dritten Erfolg in dieser Saison wieder die Führung im Gesamtweltcup übernahm. Für die weiteren Österreicher lief es auf dem „Bärenberg“ weniger gut: Manfred Pranger und Benjamin Raich belegten ex aequo Rang 19. Weltcuppunkte gab …

Herren News, Pressenews »

Hirscher jubelt in Zagreb – gutes Mannschaftergebnis der „Azzurri“

Der Salzburger Marcel Hirscher hat am Donnerstag den Herren-Slalom im „Hexenkessel“ von Zagreb gewonnen und seinen dritten Saisonsieg gefeiert. Als bester Südtiroler schnitt Manfred Mölgg mit Platz acht ab.Hirscher hielt seine Konkurrenten auch im zweiten Durchgang in Schach und setzte sich vor dem Deutschen Felix Neureuther (+0,29) und Lokalmatador Ivica Kostelic (+0,48) durch.
Das Podium knapp verpasst hat unterdessen der Fleimstaler Cristian Deville, der sich vom fünften auf den vierten Rang verbesserte. Er führte in Zagreb die starke italienische Slalommannschaft an, die gleich drei weitere Athleten in die Top 15 brachte.
Zwei …

Herren News, Top News »

Marcel Hirscher gewinnt Slalom in Zagreb

Der Schneekönig von Zagreb heißt Marcel Hirscher. Der Salzburger setzte sich auf dem Bärenberg in einer Gesamtzeit von 1:51.84 Sekunden vor dem Deutschen Felix Neureuther (+ 0.29) und dem Kroaten Ivica Kostelic (+ 0.48) durch.
Zagreb ist 2012 fest in rot-weiß-roter Hand. Nach dem sich gestern Marlies Schild zur Snow Queen krönen lies holte sich heute Marcel Hirscher seine Krone und einen Siegerscheck über 21.000 Euro ab.
Marcel Hirscher: „Es war echt ganz schön heftig zu fahren. Am Limit, an der Kippe zum Ausfallen, aber das Risiko hat sich gelohnt. Ich bin …

Herren News, Pressenews »

Lauberhorn Soldaten helfen dem Weltcup Adelboden

Um die Weltcuprennen am Chuenisbärgli zu unterstützen haben heute die OKs Wengen und Adelboden entschieden, am Freitag, 6.1.2012 90 Soldaten der Lauberhorn Kompanie für den Einsatz in Adelboden bereitzuhalten.
Aufgrund des starken Schneefalls verbunden mit starken Winden und zu Gunsten des Einsatzes in Adelboden müssen die zwei FIS Super G Rennen von morgen Freitag und übermorgen Samstag in Wengen abgesagt werden. Dank der guten Vorarbeiten der letzten Tage laufen alle Arbeiten am Lauberhorn nach Programm.
Autogrammstunde mit den Swiss-Ski Stars
Anlässlich der offiziellen Eröffnung der 82. Internationalen Lauberhornrennen am Donnerstag, 12. Januar 2012 …

Herren News, Top News »

Marcel Hirscher führt nach dem 1. Durchgang beim Slalom in Zagreb

Nach der Absage des Parallel-Slaloms in München starten die Herren mit dem heutigen Slalom auf dem Bärenberg von Zagreb in das Jahr 2012. Dabei entwickelte sich auf dem „Hausberg Sljeme“ ein reines Startnummern Rennen.
Platz 1 bis 5 reihte sich gemäß den Startnummer in der Ergebnisliste ein. Die schnellste Zeit nach dem 1. Durchgang konnte Marcel Hirscher, für den in Zagreb bisher ein 15. Platz zu Buche steht,  in 55.96 Sekunden anschreiben.
Marcel Hirscher: „Ich hab gestern schon großes Glück gehabt bei der Startnummern-Auslosung. Speziell zwischen Nummer 10 und 15 war nichts …