Damen News, Top News »

Viktoria Rebensburg gewinnt Riesenslalom in Sölden

Die Deutsche Viktoria Rebensburg hat am Samstag in Sölden das erste Skiweltcup-Rennen der Saison 2010/11 gewonnen. Die Riesenslalom Olympiasiegerin gewann damit ihr erstes Weltcuprennen und verwies ihre Teamkollegin Kathrin Hölzl sowie die Südtirolerin Manuela Mölgg auf die Ränge 2 und 3. 
Die Freude über den 1. Weltcupsieg war bei Viktoria Rebensburg groß: „Es ist unglaublich. Ich kann es wirklich nicht glauben, dass es gleich im 1. Rennen funktioniert hat. Es war ein stressiger Tag. Es ist schön, dass ich bewiesen habe, dass Olympia kein Ausrutscher war. Für uns ist es ein …

Damen News, Pressenews »

Kathrin Hölzl führt nach dem 1. Durchgang beim Riesenslalom von Sölden

Beim Riesenslalom Saisonauftakt der Damen in Sölden, können sich die Läuferinnen des DSV nach dem 1. Durchgang, über eine Dreifachführung freuen. Das Trio der Deutschen Rennläuferinnen wird angeführt von Riesenslalom Weltmeisterin Kathrin Hölzl (1:11.74 Minuten) gefolgt von den beiden zeitgleichen Olympiasiegerinnen Maria Riesch und Viktoria Rebensburg (+ 0.45 Sekunden). 
Mit einem Rückstand von 65 Hundertstel Sekunden reihte sich Vorjahressiegerin Tanja Poutiainen, vor den beiden Südtirolerinnen Manuela Mölgg (+ 0,89) und Denise Karbone (+ 0,91) auf dem 4 Rang ein.     
Hinter der Slowenin Tina Maze (+ 0,98) folgt als beste Österreicherin Kathrin Zettel …

Damen News, Pressenews »

Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg eröffnet Weltcupsaison 2010/11

Der Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg aus Deutschland, kommt beim Riesenslalom Weltcup in Sölden, die Ehre zugute die Skiweltcupsaison 2010/11 zu eröffnen. Morgen um 10.00 Uhr wird Sie mit Startnummer 1 am Rettenbachferner ins Rennen gehen. 
Gleich hinter ihr nimmt ihre Teamkollegin, Riesenslalom Weltcupsiegerin Kathrin Hölzl, das Rennen, gefolgt von der Vorjahressiegerin Tanja Poutiainen aus Finnland, in Angriff. 
Maria Riesch geht hinter Manuela Mölgg und und Tina Maze als sechste Starterin über die schwierige Riesenslalom Strecke. Als erste Österreicherin folgt Kathrin Zettel mit Startnummer 7.
 Die Gesamtweltcupsiegerin Lindsey Vonn muss sich, in ihrer schwächsten Disziplin, …

Top News »

Endlich geht’s los – Damen eröffnen Skiweltcup Saison 2010/11

Endlich ist die skilose Zeit vorbei! Die Damen eröffnen am Samstag in Sölden die Weltcup-Saison 2010/11. Bereits zum 13. Mal werden am Rettenbachferner Weltcup-Rennen ausgetragen – heuer bei besten äußeren Bedingungen. Insgesamt werden 25.000 Zuschauer erwartet. 
Das eigentliche Rennen beginnt am Samstag mit den Damen. Um 10.00 Uhr am Vormittag fällt der Startschuss für den Riesenslalom der Damen am Rettenbachferner. Um 13.00 Uhr startet dann der zweite Durchgang. Die Siegerehrung ist am Abend am Postplatz im Dorfzentrum. Im Anschluss werden die Startnummern der Herren ausgelost. 
Die Piste am Rettenbachferner ist eine der …

Pressenews »

Saisonauftakt in Sölden – Vorbericht und TV Termine

Die Weltcup-Saison der Ski-Alpin Stars steht in den Startlöchern – am 23. und 24. Oktober 2010 gastiert der FIS Skiweltcup im österreichischen Sölden. Traditionellerweise eröffnen die Frauen am Samstag mit dem ersten Riesenslalom der Saison den Weltmeisterschaftswinter 2010/11. 
Seit 1993 findet somit bereits zum dreizehnten Mal der Auftakt am Rettenbachgletscher in über 2.500m Seehöhe statt. Für die Rennläufer ist Sölden vor allem ein wichtiger Formtest für die lange Saison, die im Februar 2011 mit der Ski-WM in Garmisch-Partenkirchen ihr Highlight erlebt.
 Im vergangenen Jahr durften sich die finnische Technikspezialistin Tanja Poutiainen und …

Damen News, Top News »

Die Leiden der Kathrin Hölzl – Mysteriöse Muskelkrankheit bremst die Riesenslalomweltmeisterin.

Kathrin Hölzl hat einen schwierigen Sommer hinter sich. Eine mysteriöse Muskelkrankheit hätte fast die Karriere der Riesenslalom-Weltmeisterin beendet. Seit Juni, so Hölzl, habe sie keinerlei Krafttraining absolvieren können. Mit sehr ernster Miene berichtet sie von „Muskelkrämpfen und wahnsinnigen Muskelschmerzen“, die sie hatte: „Da war nicht einmal mehr ein Treppensteigen möglich. Da macht man sich natürlich schon seine Gedanken.“ 
Die Angst vor einem frühzeitigen Karrierrende begleitete die 26-jährige, die Hilfe bei  diversen Spezialisten suchte um die mysteriöse Krankheit in den Griff zubekommen, durch den ganzen Sommer. 
„Ich hatte am ganzen Körper Schmerzen, konnte …

Pressenews »

DSV mit neun Athletinnen und Athleten in Sölden am Start

Am 23. und 24. Oktober startet der alpine Ski-Weltcup mit dem Riesenslalom der Damen und Herren in Sölden (Österreich) in den WM-Winter. Der Deutsche Skiverband hat insgesamt neun Athletinnen und Athleten für die Rennen nominiert. 
Dem DSV-Damen-Team stehen sechs Startplätze für den Auftakt-Riesenslalom zur Verfügung. Neben der Riesenslalom-Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg, der amtierende Weltmeisterin dieser Disziplin Kathrin Hölzl, sowie Doppelolympiasiegerin Maria Riesch hat Bundestrainer Thomas Stauffer, Susanne Riesch, Lena Dürr und Carolin Fernsebner nominiert. 
Den Riesenslalom der Herren bestreiten Felix Neureuther,  Fritz Dopfer und Stefan Luitz, der sich in der internen Qualifikation für …

Damen News »

ÖSV Damen bereitet sich in Sölden auf Saisonstart vor

Die Damen eröffnen mit dem Riesentorlauf am kommenden Samstag, 23. Oktober den diesjährigen Weltcupwinter. (1. Lauf: 10.00 Uhr, 2. Lauf: 13.00 Uhr). Ihre letzte intensive Vorbereitungsphase absolvieren die ÖSV Starterinnen ab Dienstag in Sölden.         
„Kommende Woche steht das Training unter Rennbedingungen im Vordergrund. Auf einer rennmäßig präparierten Piste gilt es die Feinabstimmung zu finden.“  gibt  Damencheftrainer Herbert Mandl die Trainingseinheiten der beiden Trainingstage vor, ehe die Läuferinnen am Samstag im Steilhang um Punkte und Podestplätze kämpfen.               
*** Trainingsplan***             
Die zehn Weltcupstarterinnen aus den beiden Weltcupgruppen AF/SG und SL/RSL trainieren am Dienstag, 19. und …

Herren News »

ÖSV Herren: Trainingsplan für diese Woche

Der Countdown läuft. In genau einer Woche startet der alpine Skiweltcup mit dem Riesentorlauf in Sölden (So., 24.10.). Hier sehen Sie den aktualisierten Trainingsplan der ÖSV-Herren Ski Alpin. Aufgrund der Wetter- bzw. Pistenverhältnisse kann es zu kurzfristigen Verschiebungen bzw. Absagen kommen.        
Für die „RS&Kombi“ Gruppe sind die zwei Trainingstage in Sölden sehr wichtig, so Rennsportleiter Mathias Berthold: „Wir nützen die zwei Trainingstage noch zur Materialabstimmung und wollen auf möglichst wettkampfnahen Verhältnissen trainieren.“  Berthold weiter: „Die beiden anderen Gruppen arbeiten an den nächsten Schritten in Richtung WC-Saison.“           
*** Trainingsplan ***            
Gruppe RS&Kombi:   
18.10.              Anreise Sölden
19.10.              …

Damen News, Top News »

Die Ziele der Lindsey Vonn

Die Olympischen Spiele von Vancouver sind Geschichte. Zeit dass man sich neue Ziele setzt. Auch Abfahrts Olympiasiegerin Lindsey Vonn hat sich einiges für die neue Saison vorgenommen. 
Lindesey möchte ihren amerikanischen Rekord von 11 Siegen im letzten Jahr brechen und hat den Rekord von Vreni Schneider ins Visier genommen. Der Allzeit Rekord der Schweizerin hat mit 14 Siegen seit der Saison 1988/89 bestand. 
„Ich versuche mich jedes Jahr zu verbessern. Vor zwei Jahren hatte ich neun Siege, letztes Jahr 11, also müssen es in diesem Jahr mehr werden. Vreni hat 14 Rennen …