Herren News, Pressenews »

Benjamin Raich gibt vorsichtig Entwarnung

„Es sieht nicht so schlecht aus“, gibt Benjamin Raich heute Nachmittag kurz nach seiner Untersuchung bei Dr. Andreas Lotz vorsichtig Entwarnung. 
„Wir müssen abwarten wie es sich in den nächsten Tagen entwickelt. Leichte Fortschritte sind aber zu sehen und das lässt mich für die Rennen in Val d´Isere hoffen. Eine definitive Entscheidung werde ich aber erst am Donnerstag oder Freitag fällen“, so der 32-jährige Tiroler, der aufgrund von Rückenproblemen auf den Start im Riesentorlauf von Beaver Creek verzichten hat müssen.            
Am kommenden Wochenende stehen in Val d`Isere (FRA) ein Riesentorlauf (Sa.) und …

Damen News, Pressenews »

Innenbandeinriss bei Elisabeth Görgl bestätigt

Nach ihrer Rückkehr von den Nordamerika-Rennen unterzog sich Elisabeth Görgl am Montag, 06. Dezember einer MRI Untersuchung am linken Knie. Bei ihrer Fahrt auf Platz fünf in der zweiten Damenabfahrt von Lake Louise hatte sich Görgl am Samstag ihr Knie beleidigt. Die Entscheidung nicht an den Super-G Start zu gehen erwies sich nachträglich als richtig. Dr. Hoser und Dr. Fink diagnostizierten einen Einriss im Innenband des linken Knies.       
Der Innenbandeinriss bedarf keines operativen Eingriffes. Elisabeth Görgl wird für die Dauer von zwei bis vier Wochen nicht am Renngeschehen teilnehmen und therapeutische …

Herren News, Top News »

Ted Ligety gewinnt Riesenslalom von Beaver Creek

Der US Amerikaner Ted Ligety gewann den Riesenslalom von Beaver Creek in einer Zeit von 1:21.53 Minuten und feierte auf heimischen Boden seinen 6. Weltcupsieg. Mit einem Rückstand von 83 Hundertstel Sekunden sicherte sich der Norweger Kjetil Jansrud den 2. Rang vor dem Österreicher Marcel Hirscher (+ 1.24) der Dritter wurde. 
Im Zielraum feierte Ted Ligety überschwänglich: „Es ist großartig. Ich bin über die Ziellinie gefahren, hab den Einser gesehen und den Vorsprung. Es ist wunderschön. Die Zuschauer hab ich gar nicht gehört. Aber es ist schön, die Familie und Freunde …

Damen News, Top News »

Lindsey Vonn gewinnt Super G von Lake Louise

Lindsey Vonn hat am Sonntag beim Super G der Damen in Lake Louise zurückgeschlagen. Die US Amerikanerin nahm Revanche für ihre zwei „Abfahrtsniederlagen“ und gewann mit einem Vorsprung von 83 Hundertstel Sekunden überlegen vor der Deutschen Maria Riesch und ihrer Teamkollegin Julia Mancuso (+ 0.89). 
Der 34. Weltcupsieg von Lindsey Vonn war auch eine Premiere für das US Girl. Erstmals gewann sie hier in Lake Louise einen Super G. Insgesamt war es ihr achter Sieg in „Lake Lindsey“. 
Trotz des enormen Vorsprungs war Vonn noch nicht 100 % zufrieden: „Heute wollte ich …

Herren News »

Ted Ligety führt beim Riesenslalom von Beaver Creek

Nach dem 1. Durchgang beim Riesenslalom der Herren in Beaver Creek führt der US Amerikaner Ted Ligety in einer Zeit von 1:16,14 mit einem Vorsprung von 36 Hundertstel Sekunden vor dem Norwegern Kjetil Jansrud und den beiden zeitgleich auf Rang 3 plazierten Aksel Lund Svindal (NOR) sowie dem Österreicher Romed Baumann (+ 0.59). 
Schon vordem Start musste das ÖSV Team den Ausfall von Benjamin Raich beklagen. Rückenprobleme machten einen Start unmöglich: „Ich bin auf den Innenski gekommen und habe einen Schlag bekommen. Dabei ist mir, wie man so sagt, das Kreuz …

Damen News »

Rabea Grand mit Schnittverletzungen am Arm

Die Schweizer Rennfahrerin Rabea Grand (A-Kader, Jg 84, SC Albinen Torrent) erlitt bei ihrem gestrigen Sturz in der Weltcup-Abfahrt in Lake Louise Schnittverletzungen am linken Arm. 
Gemäss Dr. med. Bertrand Curty, Teamarzt Swiss-Ski vor Ort, zog sie sich die Schnittverletzungen beim Sturz in die Fangnetze am Netz selber zu. 
Die Schnitte wurden in der Zwischenzeit genäht. Rabea Grand fliegt am Montag mit dem Team zurück in die Schweiz und wird die Verletzung im move>med an der Hirslanden-Klinik von Dr. med. Walter O. Frey kontrollieren lassen.

Herren News, Pressenews »

Daniel Albrecht gibt Comeback – Start am Sonntag beim Riesenslalom in Beaver Creek

Daniel Albrecht gibt beim morgigen Riesenslalom in Beaver Creek (USA) sein Comeback im Weltcup, dies nach fast zweijährigem Unterbruch nach seinem schweren Sturz 2009 in Kitzbühel. 
Anlässlich einer Pressekonferenz gestern Freitag in Beaver Creek sagte er, dass er ohne Druck und mit einem guten Gefühl an den Start gehe. Es gehe primär darum zu schauen, wo er stehe. 
Wir drücken Dani für sein Comeback jedenfalls die Daumen und freuen uns, dass er wieder zurück ist! 
Neben Daniel Albrecht werden folgende Swiss-Ski Athleten beim Riesenslalom am Start stehen: Marc Berthod, Didier Cuche, Marc Gisin, …

Herren News »

Riesenslalom der Herren in Beaver Creek am Sonntag, Startliste, Liveticker, Vorbericht

Der erste Riesentorlauf der Saison (Sölden) musste aufgrund starken Nebels nach dem ersten Durchgang abgesagt werden. Nach über einem Monat Pause und zahlreichen Trainingseinheiten steigen nun Philipp Schörghofer und Co. wieder in das Renngeschehen ein.
 Der erste Riesentorlauf-Durchgang auf der „Birds of Prey“ findet um 17.45 Uhr MEZ, der zweite Durchgang um 20.45 Uhr MEZ statt (Liveticker und Startliste im Menü oben).              
„Ich bin froh, dass es endlich weitergeht. Wir haben hier in Vail sehr gut trainieren können. Ich konnte bei zwei NorAm Rennen auch Rennpraxis sammeln. Ich werde Vollgas geben und …

Damen News »

Super G der Damen in Lake Louise am Sonntag, Startliste, Liveticker, Vorbericht

Am Sonntag um 19.00 Uhr bestreiten die Damen im kanadischen Lake Louise ihren 1. Super G der Saison 2010/11 (Liveticker und Startliste im Menü oben). 
Die Doppel-Olympiasiegerin Maria Riesch feierte am Samstag bei der Abfahrt von Lake Louis den 16. Weltcup-Erfolg ihrer Karriere. 
Mit ihren beiden Abfahrtssiegen binnen 24 Stunden setzte sich die 26-Jährige auch im Gesamt-Weltcup weiter ab. Nach dem 6. Saisonrennen hat sie schon 434 Punkte auf dem Konto. Lindsey Vonn, die die große Kristallkugel im letzten Jahr gewann, liegt mit 245 Punkten deutlich zurück. 
Trotzdem will Riesch noch keinen Gedanken …

Damen News, Top News »

Maria Riesch gewinnt auch die Samstagsabfahrt in Lake Louise

Maria Riesch gewann am Samstag auch die 2. Abfahrt von Lake Louise. Mit einem Vorsprung von 10 Hundertstel Sekunden verwies Sie ihre ärgste Konkurrentin, Lindsey Vonn, die nach einem Fahrfehler gerade noch einen Sturz verhindern konnte, auf den 2. Platz. Für Wiedergutmachung im Schweizer Team sorgte Dominique Geisin, die sich, nach Rang 15 vom Vortag, über den 3. Platz freuen konnte.    
Riesch feierte heute ihren 3. Abfahrtssieg in Folge. Nach dem Heimsieg beim Finale startet sie mit zwei Siegen perfekten in die Speed-Saison auch wenn Sie heute vom Fehler der US …