Herren News »

LIVE: 1. Abfahrtstraining der Herren in Bormio

64 wagemutige Rennläufer starten am Montag um 11.45 Uhr in Bormio  auf der technisch enorm anspruchsvolle «Pista Stelvio» in das 1. Abfahrtstraining. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben). 
Kaum ist der Weihnachtsbraten verdaut geht es für die Abfahrer gleich wieder richtig zur Sache. Am heutigen Sonntag, dem Stephanitag, reisten die Speed Männer nach Bormio wo bereits am Montag das 1. Abfahrtstraining auf dem Programm steht. 
Die Allrounder Benjamin Raich und der Schweizer Carlo Janka verzichten auf einen Start auf der schwierigen Stelvio und bereiten sich für …

Herren News, Pressenews »

Ski Weltcup der Herren in Bormio (ITA), die TV Zeiten

Alpinfinale 2010 in Bormio: Die Weltcup-Abfahrt auf der legendären Stelvio-Piste findet auch dieses Jahr wieder zwischen Weihnachten und Silvester statt und ist zugleich das letzte Rennen des Jahres. 
Bormio liegt etwa 120km westlich von Bozen in der Lombardei am Fuße des bekannten Stilfserjochs, nahe der Schweiz. 
Seit 1993 sind die Speedspezialisten fast jährlich beim Abfahrtsklassiker am Start. Bormio war zudem bereits zweimal (1985 und 2005) Austragungsort der Alpinen Ski-WM. 
Mit Geschwindigkeiten jenseits der 140km/h, weiten Sprüngen und der berühmt berüchtigten ‚Traverse‘ gilt die Stelvio neben der Streif in Kitzbühel und der Birds of …

Damen News, Pressenews »

ÖSV Damenteam für Semmeringrennen

Vor dem Jahreswechsel stehen im Damen-Skiweltcup noch die Heimrennen am Semmering am Programm. Kommenden Dienstag, 28. Dezember wird der Riesentorlauf ausgetragen (Start 1. DG: 10.30 Uhr, 2. DG: 13.30 Uhr). Der Slalom findet am Mittwoch 29. Dezember statt. (Start 1. DG: 15.00 Uhr, 2. DG: 18.00 Uhr)                     
Starterinnen RTL, Dienstag 28.12. 2010         
Altacher Margret (S), Brem Eva Maria (T), Fischbacher Andrea (S), Görgl Elisabeth (ST), Hosp Nicole (T), Kirchgasser Michaela (S), Köhle Stefanie (T), Schild Marlies (S), Siebenhofer Ramona (ST), Zettel Kathrin (NÖ).                     
Starterinnen SL, Mittwoch 29.12. 2010          
Depauli Jessica (T), Görgl Elisabeth (ST), …

Damen News, Pressenews »

Ski Weltcup der Damen am Semmering (AUT), die TV Zeiten

Mit den beiden Technikrennen am 28. und 29. Dezember am 80km südlich von Wien gelegenen Alpen-Höhenzug Semmering bestreiten die alpinen Skiläuferinnen ihre letzten Rennen vor dem Jahreswechsel. 
Bereits zum neunten Mal seit 1995 verwandelt sich der ‚Zauberberg‘ in eine Skiweltcup-Arena der Extraklasse. Auf dem Programm stehen traditionell ein Riesenslalom am Dienstag und ein spektakulärer Nachtslalom am Mittwoch. 
Im Dezember 1995 fand das erste Weltcuprennen am Hirschenkogel statt, seitdem ist die beliebte Weltcupstation, die im Zweijahresrhythmus zum Zug kommt, nicht mehr wegzudenken. 
Vor allem der Nachtslalom ist jedes Mal für die Fernsehzuschauer, tausende Fans …

Herren News, Pressenews »

ÖSV-Aufgebot für Bormio mit Mario Scheiber aber ohne erkrankten Max Franz

Ohne Max Franz reist heute das ÖSV-Speed-Team nach Bormio (ITA). Der 21-jährige Kärntner laboriert an einer Angina und muss daher die nächsten Tage das Bett hüten. Mathias Berthold wird keinen Läufer nachnominieren.        
Mathias Berthold, der sportliche Leiter der ÖSV-Herren, hat folgende Mannschaft für die Abfahrt in Bormio (ITA) nominiert:
Mario Scheiber (T), Michael Walchhofer (S), Klaus Kröll (ST), Hans Grugger (S), Romed Baumann (T), Georg Streitberger (S), Joachim Puchner(S), Bernhard Graf (V) und Matthias Mayer (K).               
Mario Scheiber: „Ich habe gestern ohne Schmerzen trainieren können, daher sollte einem Start in Bormio nichts im …

Herren News, Pressenews »

Andreas Sander: 854 km bis zur nächsten Weltcup-Chance

Genau 854 km liegen am Morgen des zweiten Weihnachtstages zwischen Andreas Sander und seiner nächsten Chance auf einen Weltcup-Einsatz. Im heimischen Ennepetal, wo Sander Weihnachten mit Eltern und Geschwistern feierte, packte der Westfale seine sieben Sachen und machte sich auf den Weg nach Bormio/Italien. Auf der wohl schwersten Piste im alpinen Weltcup erhält Andreas Sander die Chance, sich nach Gröden erneut im Weltcup zu beweisen. 
Dokumentiert wird die Schwierigkeit der Piste durch immer wieder aufkommende Diskussionen bei den Fahrern über die Pistenpräperierung vor Ort. Während die meisten Abfahrer stets vereiste Pisten …

Damen News, Pressenews »

Swiss Ski: Befremdung über Vorgehen von Team Gut

Pressemitteilung Swiss Ski:
Wir haben vergangene Woche in Val d‘Isère gegenüber dem Team Gut Gesprächsbereitschaft signalisiert und vereinbart, dass das Team Gut mit einem Terminvorschlag auf uns zukommt, um gemeinsam eine stabilere Basis für eine langfristige Zusammenarbeit zu legen. Anstatt eines Gesprächs hat Swiss-Ski heute ein Schreiben des Anwalts von Lara Gut erhalten. Wir sind über dieses Vorgehen überrascht. Aufgrund des kurzen und positiven Gesprächs zwischen Pauli Gut und Swiss-Ski vom letzten Samstag in Val d’Isère sind wir davon ausgegangen, dass diese Angelegenheit auf eine gütliche Art und Weise geregelt werden …

Herren News, Pressenews »

„Ewige Männerliebe“ könnte Schweiz WM Abfahrtsgold kosten

In der Liebe um beim Skifahren sind alle Mittel erlaubt. So könnte der leicht abgeänderte Spruch über ein exklusives ÖSV-Training der österreichischen Ski-Herren auf der WM-Strecke 2011 in Garmisch-Partenkirchen lauten. 
Der neue Cheftrainer der ÖSV-Herren Mathias Berthold hat seine guten Beziehungen zu DSV-Alpin-Direktor Wolfgang Maier genutzt und handelte eine österreichisch-deutsche Trainingsgemeinschaft aus, dank der die ÖSV-Abfahrer schon im Januar in Garmisch testen dürfen. 
Der ÖSV teilte gegenüber ORF.at mit: „Das ist ein Training wie jedes andere auch, nicht mehr und nicht weniger.“ 
Die Aufregung bei Österreichs Lieblingsnachbarn, der Schweiz ist groß. „Blick“ schreibt von …

Damen News, Pressenews »

Nadia Styger schaut positiv in die Zukunft.

Bei einem Trainingssturz in Nakiska (Kanada) stürzte Nadia Styger am 18. November schwer und zog sich eine offene Unterschenkelfraktur im linken Bein zu. Damit war die WM Saison 2010/11 für die Schweizerin beendet. 
Ein Schock und bittere Tränen. Jetzt, 5 Wochen nach dem schweren Sturz, nutz Styger die Zeit und widmet diese ganz und gar ihrem neuen Freund Reto Hürlimann. „Wir sind noch nicht so lange zusammen, jetzt können wir uns gleich noch etwas besser kennenlernen. Ich kann diesen Winter vielleicht sogar Sachen erleben, die ich sonst nie gemacht hätte. Die …

Herren News, Pressenews »

Carlo Janka verzichtet auf Abfahrt in Bormio

Der Weltcupsieger des Vorjahres, Carlo Janka aus der Schweiz verzichtet auf einen Start bei der letzten Weltcupabfahrt des Jahres in Bormio am kommenden Mittwoch (29.12.). Janka fühlt sich, Aufgrund eines Virus mit dem er im Sommer zukämpfen hatte ausgepowert und ohne Energie. 
Schon beim Riesenslalom in Val d’Isere, wo Carlo Janka den 4. Rang belegte, verriet er: „Ich gehe an meine Grenzen. Jedes Rennen ist ein Kampf für mich. Ich weis gar nicht mehr wie es ist wenn man optimal vorbereitet in ein Rennen geht.“ 
Nun hört der Weltcupsieger der letzten Saison …