Home » Herren News, Top News

Patrick Küng muss auf das Training in Südamerika verzichten

© Gerwig Löffelholz / Patrick Küng (SUI)

© Gerwig Löffelholz / Patrick Küng (SUI)

Das Knie zwingt den Abfahrtsweltmeister zu einer mehrwöchigen Pause – Patrick Küng hat nach einer neuerlichen Untersuchung seines linken Knies und auf ärztlichen Ratschlag hin entschieden, eine mehrwöchige Trainingspause einzulegen. Damit findet das Training in Südamerika ohne den Abfahrtsweltmeister statt.

Im Konditionstraining Ende Juli zog sich Patrick Küng eine Verletzung der Patellasehne zu. Diese Verletzung ist nicht gravierend, aber sie verunmöglicht die volle Leistungsfähigkeit. Auch eine Reduktion der Belastung in den vergangenen Tagen hat keine Besserung gebracht. Freies Skifahren ist zwar schmerzfrei möglich, aber ein stärker belastendes Training auf Schnee kann der Weltmeister von Beaver Creek zur Zeit nicht absolvieren. Patrick Küng und seine Trainer haben sich deshalb entschieden, das intensive Training in Chile auszulassen und stattdessen dem verletzten Knie die nötige Ruhe zu geben. Die behandelnden Ärzte rechnen mit einer Trainingspause von sechs bis acht Wochen.

Trotz der Zwangspause ist Küng optimistisch, bis zum Saisonbeginn der Abfahrer Ende November in guter Form zu sein: „Es ist natürlich unglücklich, die Trainingswochen in der südlichen Hemisphäre zu verlieren. Aber am wichtigsten ist, dass ich dann die finale Vorbereitung der Saison beschwerdefrei absolvieren kann. Wenn ich im Oktober und November voll trainieren kann, dann werde ich in Lake Louise bereit sein.“

Die Weltcupgruppe 1 mit Trainer Sepp Brunner und den Teamkollegen von Patrick Küng fliegt am 23.August nach Chile, um im südamerikanischen Winter in zwei Skigebieten bis Mitte September zu trainieren. Für Küng stehen in dieser Zeit Therapie und Rehabilitation auf dem Programm.

Quelle:  www.Swiss-Ski.ch

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.