Home » Pressenews

Radtour im Dienst der guten Sache mit Franz Klammer

Radtour im Dienst der guten Sache mit Franz Klammer

Radtour im Dienst der guten Sache mit Franz Klammer

Velden – Der österreichische Abfahrtskaiser Franz Klammer hat gerufen. Und viele ehemalige, äußerst engagierte ehemalige Spitzensportler sind gekommen. Der Olympiasieger von 1976 tritt gemeinsam unter anderem mit Heather Mills, Benjamin Karl, Martin Koch und Felix Gottwald in die Pedale.

Von den einstigen alpinen Skigrößen haben sich auch Andrea Fischbacher und Fritz Strobl angesagt. Auch sie untersützten die „Tour de Franz“ durch ihre Teilnahme. Die Rundfahrt wird heute (Mittwoch) vor dem Schlosshotel im kärnterischen Velden stattfinden. Die Teilnahmegebühr geht an Kärntner Familien in Not.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: teletext.orf.at

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.