Home » Fis & Europacup, Herren News, Pressenews

Raiffeisen FIS Challenge Gröden: Doppelsieg von Mario Karelly

© saslong.org  / FIS Challenge Gröden / Schmalzl, Kryenbühl, Karelly, Schweiger

© saslong.org / FIS Challenge Gröden / Schmalzl, Kryenbühl, Karelly, Schweiger

Der zweite Tag der Raiffeisen FIS Challenge-Rennen in Gröden stand ganz im Zeichen von Mario Karelly. Der 21-jährige Österreicher gewann sowohl den Super-G, als auch die Super-Kombi. Als Siebter war Henri Battilani im Super-G bester Azzurro.  In der Super-Kombi teilten sich Henri Battilani und Paolo Pangrazzi zeitgleich den siebten Platz.

Die gestrigen Rennen auf Piz Sella endeten mit einem zweifachen österreichischen Dreifachsieg. Der Sieg ging beide Male an den amtierenden Junioren-Weltmeister im Super-G, Thomas Mayrpeter.

„Es war für den Saslong Classic Club ein voller Erfolg. Mit 175 Athleten aus 24 Nationen konnten wir einen neuen Teilnehmerrekord in Gröden verzeichnen“, sagt Jury-Mitglied und Weltcup Gröden-Rennleiter Rainer Senoner. „Die Piste bot an beiden Tagen allen  Konkurrenten super Verhältnisse. Aufgrund der erfolgreichen Rennen liebäugeln wir in Zukunft  mit der Durchführung einer FIS-Abfahrt“, so Rainer Senoner.

Technischer Delegierter des Internationalen Skiverbandes FIS war an beiden Tagen der Deutsche Hanspeter Wucherer aus Oberstaufen im Allgäu.

Mittwoch und Donnerstag finden auf Piz Sella zwei Riesentorläufe statt. Organisiert werden sie vom Skiclub Gröden in Zusammenarbeit mit dem Sportzentrum der Carabinieri.

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.