Home » Alle News, Herren News

Rainer Schönfelder wechselt Skibretter mit Tanzschuhen

©  ORF/Ali Schafler  / Rainer Schönfelder und Manuela Stöckl

© ORF/Ali Schafler / Rainer Schönfelder und Manuela Stöckl

Wien – Zum achten Mal bietet der ORF mit seiner Show „Dancing Stars“ zum Tanz. Mit von der Partie sind zwei Personen, die wir vom Skifahren her kennen. Das wären zum einen die gebürtige Tirolerin Katharina Gutensohn und zum anderen die Ulknudel Rainer Schönfelder. Der bald 36 Lenze zählende Kärntner Slalom- und Riesentorlaufspezialist, zweifacher Vizeweltmeister 2005 und zweifacher Bronzemedaillengewinner bei den Olympischen Winterspielen in Turin, konnte bisher fünf Weltcuprennen für sich entscheiden.

Gutensohn hat acht Siege für sich verzeichnen können. Zuerst fuhr sie für den ÖSV und als sie in der WM-Saison 1988/89 nicht für das Großereignis in Vail berücksichtigt wurde, fuhr sie ab der Folgesaison für Deutschland. Zu ihren größten Erfolgen im alpinen Skirennsport zählen der zweite Platz bei der WM in Bormio 19985 und der Gewinn des Abfahrtsweltcup 1990. Von 2005 bis 2010 war die heute 46-jährige Gutensohn im Freestyle-Skiing-Weltcup unterwegs.

Der ORF, so Schönfelder, habe schon öfters bei ihm angeklopft. Verschiedene Grande ließen einen Auftritt platzen. Mal sehen, ob er das Tanzen auf dem Parkett auch so drauf hat, wie das Tanzen um die Slalomstangen.

In der ersten Show müssen die Promi-Herren ihr Talent mit je einem Solotanz unter Beweis stellen. Die Promi-Damen präsentieren gemeinsam mit ihren Partnern einen Mambo als Gruppentanz. Durch die Show führen Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer FACEBOOK GRUPPE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.