Home » Herren News, Pressenews

Roberto Nani rast beim Jubiläumssieg von Ted Ligety am Podium vorbei

© Ch. Einecke (CEPIX) / Roberto Nani

© Ch. Einecke (CEPIX) / Roberto Nani

Sölden – Heute wurde der erste Riesentorlauf des Ski-Winters 2015/16 im österreichischen Sölden ausgetragen. Dabei feierte der US-Amerikaner Ted Ligety seinen insgesamt 25. Erfolg bei einem Weltcuprennen. Gleichzeitig ist er der erfolgreichste Sölden-Teilnehmer; es war sein vierter Sieg beim Saisonauftakt auf dem Rettenbachferner.

Die Skirennläufer Italiens zeigten ein durchaus befriedigendes Teamresultat. Roberto Nani wurde als Bester Vierter. Sein Rückstand auf Ligety betrug schon fast zwei Sekunden. Florian Eisath schrammte um eine Zehntelsekunde an den Top-10 vorbei und wurde Elfter. Giovanni Borsotti belegte beim heutigen Rennen den 13. Rang. Gut zeigten sich die Spätstarter Andrea Ballerin und Manfred Mölgg. Beide konnten sich mit einer hohen Startnummer zwischen 55 und 65 für das Finale qualifizieren und erreichten am Ende die Positionen 19 und 23.

Max Blardone, Simon Maurberger und Riccardo Tonetti konnten sich für den zweiten Durchgang nicht qualifizieren; Mattia Casse und Luca Aliprandini sahen im ersten Lauf nicht das Ziel. Apropos Tonetti: Der Bozner, der im letzten Jahr die Europacupgesamtwertung für sich entschieden hatte, hatte als 32. nach dem ersten Durchgang nur knapp den Einzug in das Finale der besten 30 verpasst.

Offizieller FIS Endstand – Riesenslalom der Herren in Sölden

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.