Home » Damen News, Herren News, Top News

Saisonauftakt in Sölden – eine Südtiroler Bilanz

© Gerwig Löffelholz / Manuela Mölgg

© Gerwig Löffelholz / Manuela Mölgg

Skisportfans aus aller Welt haben sich den 22. Oktober schon seit Wochen rot im Kalender angestrichen. Dann nämlich erfolgt – wie nun seit mehreren Jahren bereits üblich – der Auftakt zur wichtigsten Rennserie. Auch Südtirols Skisportler blicken dem ersten Rennen der Saison 2011/12 hoffnungsvoll entgegen. Obwohl es im hinteren Ötztal für die heimischen Ski-Asse in Vergangenheit nicht immer nach Wunsch lief. Doch der Trend zeigt nach oben.

Vor zwei Jahren war alles angerichtet für den perfekten Einstand: Denise Karbon und Manuela Mölgg waren im ersten Durchgang des Riesentorlaufs nicht zu bremsen und fuhren sich eine komfortable Doppelführung heraus.

Doch am Ende des ersten Weltcuprennens der Saison 2009/10 in Sölden platzte der Traum von einem Doppelsieg der Südtiroler Ski-Damen. Karbon heimste mit dem dritten Rang aber wenigstens ein Erfolgserlebnis ein.  Schlimmer erging es den heimischen Riesentorläufern, von denen sich beim Saisonauftakt vor zwei Jahren lediglich Alexander Ploner als 11. ins Klassement eintragen konnte.

Im Vorjahr stand Manuela Mölgg dann auf dem Stockerl. Auch für die Gadertalerin wurde es am Ende Platz drei. Bei den Männern konnte der Riesentorlauf gar nicht ausgetragen werden. Das erste Rennen der Saison wurde nach dem ersten Durchgang wegen starken Nebels abgebrochen und später annuliert.

In den vergangenen beiden Jahren ist die Bilanz der Südtiroler Skidamen mit zwei Podesträngen also gar nicht schlecht am Rettenbacherferner. In den Jahren davor gelang den Südtirolerinnen ein Sieg. Denise Karbon war es 2007 mit einem rasanten zweiten Lauf vergönnt, sich in die lange Siegerliste von Sölden einzutragen. Und ansonsten gab es noch ein paar Top-Ten-Platzierungen.

Bei den Männern ist die Sölden-Bilanz allerdings katastrophal. Mit Manfred Mölgg und Arnold Rieder schafften in den bisherigen 13 Weltcup-Rennen im bekannten Nordtiroler Ski-Ort lediglich zwei Südtiroler den Sprung unter die besten zehn. Höchste Zeit also, dass diese Bilanz in zehn Tagen mit einem Topresultat aufgebessert wird.

Autor: Hannes Kröss
Quelle: www.sportnews.bz 

 

 

 

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

 

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach. 

 

 

 

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.