Home » Fis & Europacup, Pressenews

Saisonbeginn nach Maß für Hausherr Malmstrom beim Europacup-RTL in Levi

© Gerwig Löffelholz  /  Calle Lindh

© Gerwig Löffelholz / Calle Lindh

Levi – Hoch im Norden Europas wurde heute der zweite Europacup-Riesentorlauf der Herren ausgetragen. Es siegte der Finne Victor Malmstrom in einer Gesamtzeit von 2:08.29 Minuten. Er verwies den Schweden Calle Lindh und den Russen Stepan Zuev um zwölf bzw. 65 Hundertstelsekunden auf die Plätze zwei und drei. Bereits gestern konnte Lindh sich mit Platz zwei über einen gelungenen Auftakt der Saison 2012/13 freuen. Im Gegensatz zu gestern war es nicht mehr so kalt und windig.

Der gestrige Sieger Thomas Frey aus Kanada riss einen Rückstand von mehr als eine Sekunde auf und belegte am Ende den achten Gesamtrang. Die Finnen Samu Torsti und Eemeli Pirinen (ex aequo mit dem Franzosen Francoise Place) rundeten die Top 5 ab. Die besten Athleten aus dem deutschsprachigen Raum waren der Österreicher Vincent Krichmayr auf Platz neun und der Deutsche Dominik Schwaiger auf Rang zehn. Schwaiger war als 28. in den zweiten Durchgang gestartet und konnte sich mit der zweitbesten Laufzeit verbessern.

Roland Leitinger (AUT), Manuel Pleisch (SUI), Martin Bischof (AUT), Thomas Dreßen (GER) Bernhard Graf (AUT), Manuel Feller (AUT), Patrick Schweiger (AUT) belegten die Plätze zwölf, 15, 22, 23, 27 und 29. Als bester Südtiroler schrammte der Langtauferer Hagen Patscheider auf Position 33 knapp an Punkten vorbei.

Auch wenn das Rennen heute gut und fair verlief, konnte es mit dem Hundertstelsekundenkrimi von gestern keinesfalls mithalten. Wie berichtet, lagen die ersten fünf Athleten innerhalb vier Hundertstel auseinander. Man muss sicher lange im Archiv suchen, um ein ähnlich kurioses Ergebnis zu finden. Am ehesten könnte hier die Alpine Ski-WM in Vail 1999 mithalten, als Lasse Kjus und Hermann Maier zeitgleich Weltmeister im Super-G wurden und der drittplatzierte Hans Knauss um eine läppische Hundertstel das Nachsehen hatte und sich mit der Bronzemedaille zufriedengeben musste.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner  

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.