Home » Damen News, Top News

Schweizerin Corinne Suter fährt zu WM-Gold in der Abfahrt

© swiss-ski.ch / Corinne Suter

© swiss-ski.ch / Corinne Suter

Jasná – Die junge Eidgenossin Corinne Suter ist ohne Zweifel die Speedkönigin von Jasná. Im Rahmen der Junioren-WM im slowakischen Jasná fuhr sie wenige Tage nach ihrem Super-G-Triumph auch zur Goldmedaille in der Abfahrt. In einer Zeit von 1.24,19 Minuten distanzierte die Schweizerin die Norwegerin Nora Greg Christensen um 77 Hundertstelsekunden bzw. die Österreicherin Kerstin Nicolussi um 1,31 Sekunden relativ deutlich auf die Plätze zwei und drei.

Vierte wurde Suters Landsfrau Jasmine Flury, die um gerade einmal zwei Hundertstelsekunden am dritten Platz vorbeifuhr. Insgesamt zeigte Österreich eine mehr als kompakte Teamvorstellung, denn die beiden Tirolerinnen Stephanie Venier (+1,48) und Rosina Schneeberger (+1,76) kamen auf den fünften bzw. neunten Rang. Dazwischen klassierten sich die Schwedin Lisa Blomqvist (+1,51), die DSV-Läuferin Ann Katrin Magg (+1,54) und die Norwegerin Mina Fürst Holtmann (+1,60) auf den Positionen sechs bis acht.

© Kraft Foods / Corinne Suter (SUI)

© Kraft Foods / Corinne Suter (SUI)

Marina Wallner (+1,94) aus Deutschland rundete direkt vor ihrer Mannschaftskollegin Marlene Schmotz (+2,04) die besten Zehn ab. Die Südtirolerin Nicole Delago wurde 17. und hatte am Ende einen Rückstand von 2,37 Sekunden auf Suter. Karoline Pichler (+2,58), eine weitere Südtirolerin, kam auf Platz 22. Auch wenn dieses Ergebnis für sie nicht zufriedenstellend verlief, kann sie sich über die Silbermedaille im Riesentorlauf im Rahmen der diesjährigen Junioren-WM freuen. DSV-Nachwuchsrennfahrerin Patricia Dorsch wurde mit einem Rückstand von etwas mehr als drei Sekunden auf die heutige Siegerin 27.

Die ÖSV-Athletin Elisabeth Kappaurer, die bei den Juniorenwelttitelkämpfen bisher eine mehr als gute Figur machte, landete knapp außerhalb den besten 30. Mit einer Enttäuschung hingegen endete der heutige Torlauf der Herren, wo alle rot-weiß-roten Junioren im ersten Lauf ausgeschieden sind. Auf diese Weise kehrt der Skinachwuchs der Alpenrepublik mit acht Medaillen nach Hause. Überdies darf sich das Team über den Gewinn der prestigeträchtigen Marc-Hodler-Trophy freuen. Mit diesem Preis wird die erfolgreichste Nation (pro Bewerb kommen die zwei besten Resultate in die Wertung) der Nachwuchs-Titelkämpfe ausgezeichnet.

Offizieller FIS ENDSTAND: Junioren WM Abfahrt der Damen in Jasna

Über den Slalom der Burschen werden wir noch einen kleinen Bericht veröffentlichen, sobald dort die Entscheidung im Finaldurchgang gefallen ist.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.