Home » Herren News, Pressenews

Showdown am Gudiberg in Garmisch-Partenkirchen?

© Ch. Einecke (CEPIX) / Bastian Schweinsteiger verneigt sich vor Felix Neureuther

© Ch. Einecke (CEPIX) / Bastian Schweinsteiger verneigt sich vor Felix Neureuther

Garmisch-Partenkirchen – Kommt es zum großen Jahrhundertrennen am Gudiberg in Garmisch-Partenkirchen? Felix Neureuther hat die Qualifikation bereits geschafft, die ihm sein großer Herausforderer gestellt hat. Dabei handelt es sich ausnahmsweise nicht um Ski-Weltmeister Marcel Hirscher, sondern um Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger.

Dieser hatte Felix Neureuther eine Revanche für eine bittere Jugendniederlage angeboten. Zur Erinnerung: Bastian Schweinsteiger war in seinen jungen Jahren auch als Skirennläufer unterwegs. Der Fußballer erwähnte vor Kurzem, dass er seinen Freund um rund 1,8 Sekunden – in nur einem Lauf – hinter sich ließ.

Als Qualifikationsnorm für dieses Rennen forderte „Schweini“ von Neureuther, dass er den Ball hundertmal mit den Füßen jonglieren muss, ohne dass dieser den Boden berührt. „Wenn Du das schaffst, gebe ich Dir die Möglichkeit für eine Slalom-Revanche am Gudiberg, damit du das Rennen in Bozen/Brixen vergessen machen kannst. Eins gegen eins – wir zwei, du kannst Dir aussuchen wer den Kurs steckt.“

Bei der TV-Sendung „Audi Star Talk“ ließ Neureuther diese Herausforderung nicht auf sich sitzen, und siehe da, bereits beim „ersten Versuch“ schaffte Neureuther die von Schweinsteiger gesetzte „Hunderter-Quali-Norm“.

Felix sprach in Richtung München zu seinem Freund: „Im ersten Versuch die 100 geschafft. Bitte verlängere deinen Vertrag bei den Bayern um fünf Jahre. Danach können wir das machen, nicht dass du dich beim Skifahren noch verletzt. Also verlängere ihn, bis du vierzig bist, dann bleibst du uns und dem FC Bayern München erhalten. Danach freue ich mich auf die Revanche.“

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.