Home » Herren News, Pressenews

Sicherheitspakete im alpinen Skirennlauf – ÖSV ersucht Uni Innsbruck um Hilfe

Sicherheitspakete im alpinen Skirennlauf, vor allem in den schnellen Disziplinen, sind seit längerem ein Thema. Wie die Statistik zeigt, hat das Verletzungsrisiko trotz, oder vielleicht sogar wegen, verschienden Regeländerungen in letzter Zeit nicht ab- sondern sogar zugenommen. Die schweren Stürze von Hans Grugger, der immer noch in der Innsbrucker Klinik im Tiefschlaf liegt, und Mario Scheiber zeigen für den ÖSV deutlich, dass im Interesse der Athleten dringender Handlungsbedarf besteht.    

Der ÖSV hat daher die Universität Innsbruck gebeten, umgehend verschiedene für die Verbesserung der Sicherheit wesentlichen Faktoren zu untersuchen. Dazu zäühlen die Geländeprofile bei Sprüngen, die Optimierung der Schutzfunktion protektiver Ausrüstung sowie Möglichkeiten zur Verringerung der Geschwindigkeit und des damit verbundenen Gefahrenpotentials.     

Für diese Untersuchungen wird das bestehende ÖSV eigene Dagtenmaterial ebenso herangezogen wie moderne wissenschaftliche Methoden der Materialkunde, Bewegungssimulationen und Modellberechnungen. Auch das Phänomen, dass die Disziplin Super-G ein geringeres Verletzungsrisiko als de technischen Disziplinen aufweist, soll untersucht werden. Der ÖSV erwartet sich von dieser Forschungstätigkeit fundierte Aufschlüsse, die möglichst rasch in wirksame Maßnahmen umgesetzt werden können.      

Einige Vorschläge für kurzfristig mögliche Schritte sind auch schon bei dem vom Europäischen Skiverband mit der AISTS (Inernational Accademy of Sports Science and Technology) Lausanne im Vorjahr durchgeführten Workshop erarbeitet und an die FIS übermittelt worden.

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.