Home » Top News

Ski Weltcup V.I.P. News: 21. Juli 2011 – Der Blick hinter die Kulissen

© Gerwig Löffelholz / Michaela Kirchgasser fühlt sich topfit.

© Gerwig Löffelholz / Michaela Kirchgasser fühlt sich topfit.

Das neue Reglement in Sachen Ski hat bei Trainern und Athleten eine heftige Diskussion ausgelöst. Während ÖSV Cheftrainer Mathias Berthold glaubt, „Die Palette von Skiern wird nur um ein Spektrum verbreitert“, zweifelt Lauberhornsieger Klaus Kröll am Sinn der Änderung. „Für uns Abfahrer wird’s mit den schmalen Skiern vielleicht sogar noch g’fährlicher.“ Slalom-Vizeweltmeisterin Kathrin Zettel sieht es locker: „Ich finde die Entscheidung in Ordnung und als Fahrer muss man das sowieso hinnehmen. Jeder muss wieder neu damit anfangen, deshalb finde ich es auch fair.“ 

Lara Gut ist eigentlich kein großer Schmuckfan. Eigentlich! Von ihrem Freund hat Lara eine Kette mit einem Herz-Schlüssel-Anhänger bekommen. Ein Glücksbringer den sie in Ehren hält und natürlich gerne trägt. Auf die Frage ob sie die Kette bei den Rennen abnehmen müsste antwortete die 20-Jährige: „Ich habe das erste Rennen damit gewonnen, das bleibt dran!“ 

Die Schweizer Speed Fahrerinnen werden in diesen Sommer ihr Trainingslager in der Heimat aufschlagen. Abfahrtstrainer Stefan Abplanalp erklärte warum man sich für diese Maßnahme entschieden hat: „Das Verhältnis von Aufwand und Ertrag hat in den letzten Jahren in Neuseeland einfach nicht gestimmt. Wenn man von zehn Tagen an einem Ort nur an vier Tagen trainieren kann, weil sonst das Wetter nicht gepasst hat, dann ist das einfach zu wenig. Es ist ja nicht nur ein grosser Zeit-, sondern auch Geldaufwand, der für diese Trainings betrieben wird.“ 

Die ÖSV Damen bestreiten zurzeit ihr erstes Schneetraining in Zermatt. Michaela Kirchgasser fühlt sich topfit: „Mit meiner Vorbereitung bin ich dieses Jahr sehr zufrieden. Seit 3 Jahren habe ich das erste Mal richtig schmerzfrei alle Trainings wieder mitmachen können und habe mir sehr viel Selbstvertrauen geholt. Es ist ein schönes Gefühl, wenn man nicht überlegen muss, ob diese Übung gemacht werden kann oder nicht. Ich habe hart an mir und meiner körperlichen Verfassung gearbeitet und freue mich nun schon auf die ersten Tage wieder auf Schnee.“ 

Die Riesenslalom Weltmeisterin von 2009 Kathrin Hölzl aus Bischofswiesen feierte am Montag ihren 27. Geburtstag.   

Zum vierten Mal fand in Lörrach rund um den Alten Markt das Milka Schokofest statt. Zum dritten Mal mit Ehrengast Maria Höfl-Riesch. „Milka ist ein sehr glaubwürdiger Partner für mich. Ich esse selbst gerne Schokolade und bin durch meine Heimat auch mit der Alpenmilch verbunden“, sagte Maria Höfl-Riesch. Deshalb könnte sich die „Naschkatze“ auch  eine Tafel Schokolade mit dem Namen „Maria“ gut vorstellen. 

Der Skiverband Bayerwald setzt sich vehement für den Verbleib der Damen-Skiweltcuprennen am Großen Arber ein. Diesen Beschluß fasste die Verbandsversammlung am Freitagabend. Der Regener Landrat Heinz Wölfl zeigte sich empört gegenüber dem Deutschen Skiverband (DSV) wegen dessen Umgang mit der Region hinsichtlich der Streichung von Weltcuprennen am Großen Arber. 

 

 

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.