Home » Herren News, Pressenews

Slowake Adam Zampa in Frühform, Sieg beim RTL in Coronet Peak

Adam Zampa (SVK)

Adam Zampa (SVK)

Coronet Peak – Im Rahmen des Australian New Zealand Cup wurde heute im neuseeländischen Coronet Peak ein Riesentorlauf ausgetragen. Dabei siegte der Slowake Adam Zampa in einer Gesamtzeit von 1.46,93 Minuten. Auch wenn es am Ende noch einmal knapp wurde, legte der Sieger im ersten Lauf eine Bestzeit hin. Im zweiten Durchgang fuhr er mit angezogener Handbremse und sicherte sich den Erfolg vor dem US-Amerikaner Mark Engel (+0,20) und seinem Bruder Andreas Zampa (+0,56). Bester Mitteleuropäer wurde der Schweizer Daniel Sette, der mit der hohen Startnummer 35 noch auf den vierten Rang vorpreschte. Im ersten Lauf noch zeitgleich mit Andreas Zampa, fuhr der junge Eidgenosse im Entscheidungslauf etwas, ja einen Wimpernschlag langsamer und schrammte um winzige drei Hundertstelsekunden am Podium vorbei.

Hausherr Benjamin Griffin hatte im ersten Durchgang am ehesten noch Blickkontakt zu Sieger Adam Zampa, doch im Finaldurchgang wurde er bis auf Rang fünf durchgereicht. Er machte somit seiner Startnummer alle Ehre, ging er ja mit der Nummer 5 ins Rennen. Zweitbester Schweizer wurde Simon Steimle auf Rang sechs, der den Italiener Andrea Ballerin auf Rang sieben verwies. Die beiden US-Amerikaner Warner Nickerson und Robert Cone, sowie der Russe Sergei Maytakov komplettierten die Top-10. Insgesamt lagen zehn Skirennläufer innerhalb einer Sekunde.

Aus deutscher Sicht verlief das Ergebnis zufriedenstellend. Benedikt Staubitzer, Sebastian Holzmann und David Ketterer belegten am Ende die Ränge 17 bis 20 und wiesen alle knapp 1,8 Sekunden Rückstand auf den slowakischen Sieger auf. Morgen bestreiten die Damen einen Riesentorlauf.

FIS Endstand Riesenslalom der Herren in Coronet Peak (NZL)

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.