Home » Damen News, Top News

Steffi Köhle zwischen verlorener Motivation und zurückgekehrtem Lachen

© Gerwig Löffelholz / Stefanie Köhle

© Gerwig Löffelholz / Stefanie Köhle

Fließ – Auch wenn eine gewisse Zeit in das Land gezogen ist, kann die 27-jährige ÖSV-Skirennläuferin Stefanie Köhle ein paar Sachen nicht verstehen. Im letzten Jahr begann die Saison mit einem dritten Rang beim Auftaktriesentorlauf am Rettenbachferner in Sölden mehr als furios. Die Tirolerin fuhr ihr bestes Resultat ihrer Karriere ein und versuchte sich mit weiteren guten Plätzen für die Heim-WM in Schladming zu empfehlen.

Doch dann folgte der harte Schlag ins Gesicht: Herbert Mandl, zu jener Zeit Damencheftrainer, berücksichtigte Köhle weder für den WM-Super-G noch für den Riesentorlauf. Köhle war über die Vorgangsweise keinesfalls erfreut, sogar ein Motivationsknick verunsicherte die sympathische Skirennläuferin des rot-weiß-roten Teams.

Jedoch war das noch nicht alles: Nach einer Operation entzündete sich im linken Knie die Patellasehne. Diese schmerzhafte Geschichte zwang die leidgeprüfte Tirolerin zu einer Pause. Des Weiteren erfuhr die 27-Jährige vor einer Woche von einem Knorpelschaden im Knie. Man könnte fast sagen: Wenn einmal, dann kommt alles zusammen. So wird Köhle erst im Herbst wieder auf Skiern stehen und ihre Formkurve etwas abschätzen können. Durch ein ausgiebiges und intensiv geführtes Krafttraining versucht die Skirennfahrerin, die Schicksalsschläge der Vergangenheit ein wenig zu vergessen. Allerdings hat sie das Lachen nicht verlernt, obgleich es absolut Augenblicke gab, in denen die Frohnatur verschwunden war.

Damen-Neotrainer Jürgen Kriechbaum setzt auf Köhle. Das tut der Skirennläuferin gut. Hoffentlich verlaufen der Genesungsverlauf und das Aufbautraining ähnlich gut. Ein ähnlich erfolgreicher Saisonauftakt wie im letzten Jahr wäre ihr zu wünschen, eine Olympianominierung sowieso.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.tt.com

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.