Home » Damen News, Pressenews

Stimmen aus dem ÖSV Lager zum heutigen WM Super G

Elisabeth Görgl (1.): „Das war sehr cool. Heute habe ich fast alles richtig gemacht. Bei ein zwei Toren war es nicht so gut, weil ich voll riskiert habe.Da muss man das Herz einfach in die Hand nehmen und schauen, dass man immer über dem Ski bleibt. Das ist mir heute ganz gut gelungen.“                

Anna Fenninger (5.):  „Ich bin froh, dass ich heil im Ziel bin. Ich war schon am Start sehr nervös, weil ich keine Ahnung hatte, wie ich hier heil ins Ziel komme. Angst hatte ich nicht, Respekt aber sehr wohl.  Die Strecke war sehr kurvig. Der Speed war nicht so hoch, sonst wäre es sicher noch gefährlicher gewesen.“             

Herbert Mandl: „Bei einem Großereignis mit einer Medaille zu starten ist natürlich sensationell. Dass es dann gleich eine Goldene ist umso besser. Das gibt uns für die nächsten Aufgaben Selbstvertrauen. Wir gehen sehr optimistisch in die nächsten Bewerbe.                 

Hans Pum: „Elisabeth hat in den letzten Jahren immer sehr hart trainiert, das ist der Lohn für die harte Arbeit.“

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.