Home » Damen News, Top News

Super G der Damen in Bad Kleinkirchheim abgebrochen

Auch das Zieltransparent wurde weggeblasen

Auch das Zieltransparent wurde weggeblasen

Die Organisatoren und die vielen freiwilligen Helfer in Bad Kleinkirchheim haben alles versucht um am Sonntag einen Super G auf der Franz Klammer Strecke auszutragen. Am Ende verloren sie den Kampf gegen die Zeit, gegen den Sturm und die warmen Temperaturen.

Am Sonntag war zunächst das größte Problem die Pistenpräparierung. Durch die knappe Schneeauflage und die extrem weiche Piste war die Sicherheit der Rennläuferinnen für ein Super G Rennen zunächst nicht gewährleistet. Nach einigen Verschiebungen war die Strecke bestens vorbereitet, durch die Verschiebung zog jedoch in der Zwischenzeit eine schlecht Wetterfront über Bad Kleinkirchheim hinweg.

Zunächst versuchte man ein Rennen durchzuführen, musste dann aber den Super G nach 11 Rennläuferinnen wegen Sturmböen abbrechen. Wann und wo die Rennen (Abfahrt vom Samstag und Super G vom Sonntag) nachgeholt werden wir in Kürze erfahren.

Das Sturmtief Felix hatte bereits in der Nacht von Freitag auf Samstag in Bad Kleinkirchen große Schäden verursacht. Zerrissene Sicherheitszäune, ein völlig zerstörter Zielraum und eine schwer in Mitleidenschaft gezogene Infrastruktur für die Fernsehübertragung machten eine Austragung des Rennens am Samstag unmöglich.

Super-G von Bad Kleinkirchheim abgesagt

Alles erdenklich mögliche haben Pistenarbeiter und die Rennjury unternommen, um den Super-G am Sonntag durchführern zu können. Letztenendes musste der Veranstalter aber erneut dem einsetzenden Wind und beginnenden Schneefall Tribut zollen und auch das zweite Rennen in Bad Kleinkirchheim absagen.

Vor der Besichtigung war die Skepsis unter den Läuferinnen über die Durchführung des Super-G eher groß. Die Präparationsarbeiten unmittelbar vor dem Start waren aber von großem Erfolg geprägt. Nach einer ersten Startverschiebung wurde der Rennbeginn erneut verlegt, um ausreiched Zeit zu haben, die Piste reennfertig zu machen. Zwar war es den ersten elf Läuferinnen möglich zu starten, bevor das Rennen zunächst unterbrochen und danach abgesagt wurde.

Quelle:  www.OESV.at

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.