Home » Herren News, Top News

Svindal mit Bestzeit beim Abschlusstraining von Beaver Creek

Aksel Lund Svindal ist bereit für die "Birds of Prey"

Aksel Lund Svindal ist bereit für die "Birds of Prey"

Beaver Creek – Die schnellste Zeit beim Abschlusstraining in Beaver Creek am heutigen Donnerstag erzielte der Norweger Aksel Lund Svindal in einer Gesamtzeit von 1:42.04 Minuten. Zweiter auf der Raubvogelpiste wurde der Franzose Guillermo Fayed, der mit der Startnummer 3 ins heutige Training ging und lange die Nase vorne hatte. Er verlor 18 Hundertstelsekunden auf den Norweger. Ebenfalls eine gute Fahrt gelang dem Drittplatzierten Siegmar Klotz, der seine sehr guten Ergebnisse vom Sommertraining unterstrich (+0,36) und bereit ist, diese auch beim Rennen zu beweisen.

Auf dem vierten Rang klassierte sich der US-Amerikaner Travis Ganong (+0,41), der im zweiten Training die Bestzeit markierte. Bester ÖSV-Läufer war Klaus Kröll auf Platz 5 (+0,45) vor seinem Landsmann Max Franz (+0,86).Startläufer Georg Streitberger (AUT) kam auf eine Zeit von 1.42:96 Minuten. Für den 31-Jährigen bedeutete das am Ende Platz sieben (+0,92). Zweitbester Azzurro und gleichzeitig zweitbester Südtiroler war Dominik Paris, der nur eine Hundertstelsekunde, also mit dem kleinstmöglichen Rückstand hinter Streitberger auf den achten Rang kam. Der Finne Andreas Romar und der Österreicher Joachim Puchner komplettierten die Top-10. Bester Deutscher war einmal mehr Tobias Stechert, der mit der Startnummer 28 1,10 Sekunden auf Svindal verlor und knapp eine Platzierung unter den besten Zehn vergab.

Der Südtiroler Peter Fill, der mit der Startnummer 2 ins Abschlusstraining gegangen war, war am Ende 15 unweit vor dem besten Schweizer Didier Defago (+1,52) und ÖSV-Läufer Hannes Reichelt (+1,54). Die weiteren Eidgenossen Carlo Janka und Marc Gisin lagen im Abschlusstraining schon weit zurück und werden sich, wenn nichts Aufregendes passiert, um den 20. Rang klassieren. Landsmann Patrick Küng und das französische Duo Adrien Theaux und Johan Clarey verzichteten auf eine Teilnahme am Abschlusstraining.

Akuteller Stand nach 40 Rennläufer

Offizelles FIS Ergebnis: Abschlusstraining der Herren in Beaver Creek 

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.