Home » Pressenews

SWISS OLYMPIC NEWS: Die Youth Olympic Games finden 2020 in Lausanne statt!

Die Youth Olympic Games finden 2020 in Lausanne statt! (© Swiss-Olympic.org)

Die Youth Olympic Games finden 2020 in Lausanne statt! (© Swiss-Olympic.org)

(SwissOlympic.ch) Die Schweiz trägt zum dritten Mal nach 1928 und 1948 Olympische Spiele aus. 2020 werden in Lausanne die Youth Olympic Games (YOG) stattfinden. Die Waadtländer Kandidatur setzte sich an der Versammlung des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) in Kuala Lumpur (Malaysia) gegen den rumänischen Mitbewerber Brasov durch.

Gegen zwölf Uhr mittags Schweizer Zeit öffnete IOC-Präsident Thomas Bach den Umschlag mit dem erhofften Namen: «Lausanne». Damit nahm die zweijährige, intensive Kampagne des Kandidaturkomitees von Lausanne 2020 ein glückliches Ende. Gleichzeitig markiert die Wahl der IOC-Versammlung den Beginn der Organisationsphase. Das Organisationskomitee wird in den kommenden Monaten gebildet und nimmt dann seine gut vierjährige Arbeit auf. Die Youth Olympic Games in Lausanne werden voraussichtlich zwischen dem 10. und 19. Januar 2020 stattfinden.

Spiele für die ganze Schweiz

«Ich bin hocherfreut, dass die YOG 2020 in Lausanne stattfinden», sagte Swiss-Olympic-Präsident Jörg Schild in einer ersten Reaktion vor Ort. «Es sollen Spiele für die Jugend des ganzen Landes werden, die uns die Möglichkeit geben, kommende Sportgenerationen noch besser fördern und unterstützen zu können. Wir müssen zudem die grosse Chance nutzen, durch die Vermittlung der olympischen Werte dem Sport wieder zu vermehrter Glaubwürdigkeit zu verhelfen.»

Wettkämpfe auch im benachbarten Frankreich

Das Sportkonzept von Lausanne 2020 sieht vor, die Eissportarten in Lausanne selber auszutragen. Die alpinen Wettkämpfe und Freestyle-Disziplinen werden in den Waadtländer Alpen über die Bühne gehen, die nordischen Disziplinen im Waadtländer Jura sowie teils im benachbarten Frankreich (Biathlon und Skispringen). Die länderübergreifende Zusammenarbeit bei der Organisation von Olympischen Spielen ist eine Premiere und passt hervorragend in die vom IOC im vergangenen Jahr verabschiedete «Agenda 2020» des neuen Präsidenten Thomas Bach. Im konkreten Fall von Lausanne 2020 macht diese Zusammenarbeit insofern Sinn, da Prémanon an der Grenze zur Schweiz bereits über wettkampftaugliche Anlagen im Biathlon und Skispringen verfügt.

Junge Menschen aus allen Kontinenten zusammenbringen

Seit 2010 erhalten junge Sportlerinnen und Sportler im Alter von 14 bis 18 Jahren die Möglichkeit, an den Youth Olympic Games (YOG) – den Olympischen Jugendspielen – zum ersten Mal in ihrer Karriere olympische Erfahrungen zu sammeln. Jeweils im Zweijahresrhythmus finden abwechselnd Sommer- und Winterspiele statt, an denen rund 3500 beziehungsweise 1100 Athletinnen und Athleten aus der ganzen Welt teilnehmen.Mit den YOG will das Internationale Olympische Komitee (IOC) junge Menschen aus allen Kontinenten durch sportliche Wettkämpfe auf Weltklasseniveau zusammenbringen. Im Vordergrund steht jedoch nicht allein der Kampf um die Medaillen: Der Anlass dient den Teilnehmenden auch dazu, die olympischen Werte Höchstleistung, Freundschaft und Respekt kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen. Im Rahmen eines Kultur- und Bildungsprogramms haben die jungen Athletinnen und Athleten zudem Gelegenheit, an Workshops zu Themen wie Olympismus, sozialer Verantwortung und gesundem Lebensstil teilzunehmen oder Gespräche mit aktuellen und ehemaligen Topathleten zu führen. Wie die Olympischen Spiele werden die YOG alternierend im Sommer und Winter ausgetragen. Lausanne 2020 wird nach Innsbruck 2012 und Lillehammer 2016 die dritte Ausgabe der Winter-YOG sein.

Quelle: www.swissolympic.ch

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.