Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Ski Weltcup

Alle News, Herren News »

[23 Mai 2015 | Kommentare deaktiviert für Feuz beißt sich durch und jagt gelbe Filzkugeln | ]
Feuz beißt sich durch und jagt gelbe Filzkugeln

Costa Brava – Der eidgenössische Skirennläufer Beat Feuz trainiert hart und bereitet sich nach bestem Wissen und Gewissen auf den nächsten Winter vor. Sein Konditionstrainer Jürgen Loacker, 2006 und 2010 als Bobpilot österreichischer Olympiateilnehmer, duelliert sich mit seinem Schützling auf dem Tennisplatz.
Vor einem Jahr stand die Fortsetzung der Karriere für den Schweizer auf der Kippe. Sein Knie hatte eine schier endlos scheinende Leidensgeschichte hinter sich und vieles deutete darauf hin, dass Feuz es nie mehr richtig belasten könnte. Doch jetzt geht es Feuz besser. Nach einem eingeschränkten Vorbereitungstraining vor einem …

Alle News, Herren News »

[20 Mai 2015 | Kommentare deaktiviert für Aksel Lund Svindal kann wieder voll trainieren. | ]
Aksel Lund Svindal kann wieder voll trainieren.

Oslo – Wenn wir die letztjährige Ski-Saison Revue passieren lassen, erkennen wir, dass mit dem Norweger Aksel Lund Svindal ein ganz Großer gefehlt hat. Dennoch ist im Team der Wikinger einer in seine Fußstapfen getreten. Mit Kjetil Jansrud gewann ein Landsmann Svindals die kleinen Kristallkugeln im Super-G und in der Abfahrt. Jansrud kämpfte bis zum Schluss wie ein Löwe um die große Kristallkugel, musste sich aber knapp dem Österreicher Marcel Hirscher geschlagen geben.
Nun kommt Svindal zurück. Im letzten Winter war er nur bei der Ski-WM 2015 in Vail/Beaver Creek im …

Herren News »

[22 Sep 2009 | Kommentare deaktiviert für Cuche als Nachwuchstrainer unterwegs | ]

Jedes Jahr im September kümmert sich der amtierende Weltmeister im ­Super-G Didier Cuche für ein paar Tage um die Talente, die mit dem Original-Cuche-Helm ausgezeichnet wurden.
Diesen Helm erhalten nur die zehn besten Nachwuchsfahrer des Projekts «Schule und Schneesport Valais» – In diesem Jahr gehören auch Maria (15) und Alain (11) Zurbriggen, die Kinder des grossen Pirmin, dazu.
Ihr Papa gewann vier Goldmedaillen bei Weltmeisterschaften und wurde 1988 Abfahrts-Olympiasieger und freut sich über den prominenten Trainer: „Im Umgang mit Kindern gibt es sowieso keinen besseren, Didier hat genau das richtige Flair. Ich …

Damen News »

[22 Sep 2009 | Kommentare deaktiviert für Nadia Styger wieder Single | ]

Skirennfahrerin Nadia Styger ist wieder solo. Wie die «Schweizer Illustrierte» berichtet, hat sich die Schwyzerin nach drei Jahren von ihrem Partner Christian Felder (35), getrennt.
«Stygis» Kollegen dürfen sich allerdings keine grossen Hoffnungen machen, denn Styger sagt: „Ich möchte keinen Skirennfahrer“.

Top News »

[21 Sep 2009 | Kommentare deaktiviert für Kathrin Zettel freut sich auf Skiweltcup Opening in Sölden | ]

Noch 33 Tage bis zum Skiweltcup Opening in Sölden. Die Niederösterreicherin Kathrin Zettel ist nach überstandenen Patellasehnen-Spitzensyndrom im Knie fit für die neue Saison. „Ich bin fest davon überzeugt, dass ich in Sölden am Start stehen werde. Mein Leistungs-Barometer zeigt beständig nach oben – aus heutiger Sicht müsste schon sehr viel schief gehen, wenn ich bis dahin nicht 100-prozentig fit wäre.“
Ein gezieltes Aufbautraining führte die Kombinations Weltmeisterin von Val d’Isere wieder zurück auf die Skipiste: „Ich versuche, mit Qualität und äußerst konsequent zu trainieren und bin mir sicher, dass ich …

Herren News »

[20 Sep 2009 | Kommentare deaktiviert für Bode Miller macht weiter | ]

Nach der Ski WM 2009 in Val d’Isere stieg Bode Miller während der Weltcup-Saison aus, reiste in die USA und widmete die Zeit seiner kleinen Tochter. Ob die Aktion dem Karriereende gleich kam, war lange Zeit unklar. Nicht nur für seine Fans, auch für Miller selbst.
Bode hat sich nun scheinbar entschieden, in der anstehenden Olympia-Saison die Bretter wieder anzuschnallen. Ein Anruf bei seiner Skifirma Head in Österreich deutet darauf hin: „Richtet für Anfang Oktober mein Material her. Da fahr ich wieder“, soll er Head-Rennleiter Rainer Salzgeber laut Kronen Zeitung gebeten …

Damen News »

[20 Sep 2009 | Kommentare deaktiviert für Vonn bei der Emmy Verleihung | ]

Skiweltcup Gesamtsiegerin Lindsey Vonn ist am heutigen Sonntag Gast bei den 61. Primetime Emmy Awards in Los Angeles. Die US Amerikanerin folgte einer Einladung des Los Angeles Sports and Entertainment Council.
„Ich bin sehr aufgeregt. Das ist mein erster Besuch bei der Vergabe der Emmy-Preisverleihung. Ich kann es kaum erwarten einige Stars auf dem roten Teppich zutreffen.“
Vonn wird für ihren Auftritt von Lifestyle-Designer, Tory Burch ausgestattet.
„Es ist sehr schmeichelhaft, dass Tory Burch, für mich ein Kleid für die Preisverleihung entwarf. Ich bin nicht anders als die meisten jungen Frauen. Ich zieh …

Herren News »

[20 Sep 2009 | Kommentare deaktiviert für Daniel Albrecht auf dem Weg zurück | ]

Der Schweizer Daniel Albrecht, der im Januar bei der Abfahrt in Kitzbühel schwer verunglückte arbeit hart an seinem Comeback. Skionline.ch stand Albrecht für ein Interview zur Verfügung.
Auf die Frage wie es ihm geht antwortete der sympathische Schweizer: „Mir geht es sehr gut. Dass ich überhaupt soweit bin, ist ein Riesenglück. Deshalb ist es für mich logisch zu sagen, es gehe mir gut. Einige haben diese Aussage vielleicht so interpretiert, dass sie meinten, mir ginge es gleich gut wie vorher. Das ist natürlich noch nicht der Fall.“
„Das Hauptziel ist zurückkehren, und …

Herren News »

[7 Sep 2009 | Kommentare deaktiviert für Peter Fill: Operation verlief gut | ]

Peter Fill: „Heute weiß ich noch nicht, ob ich 2009/2010 Rennen fahren kann“
Die Operation verlief gut – Die kaputten Sehnen wurden an 3 Titanverankerungen befestigt
Peter Fill wurde heute Morgen in Turku (Finnland) operiert. Die Operation des Sehnen- und Muskelexperten Sakari Orawa dauerte ca. 90 Minuten und verlief reibungslos. Er befestigte die zerrissenen Sehnen der Adduktoren und des Bauchmuskels mit Hilfe von Titanverankerungen.
Der Unfall geschah während dem Riesentorlauftraining im argentinischen Ushuaia.
„Es ist für mich das allererste Mal, dass ich in einem OP war“ – erklärte Fill – „und deswegen bin ich …

Top News »

[2 Sep 2009 | Kommentare deaktiviert für Peter Fill wird Morgen in Finnland operiert | ]

Die olympische Wintersaison ist für den Vize-Weltmeister in Gefahr 
Soeben hat der finnische Starprofessor Sakari Orava den Südtiroler untersucht und sofort entschieden, dass bereits Morgen in der Früh operiert wird, nachdem mehrere Sehnen im Bauchmuskel- und Oberschenkelbereich gebrochen sind.
Der Sehnen- und Muskelexperte Orava, der schon viele Sportler wie Marco Van Basten, Merlene Ottey, Didier Deschamps, Haile Gebrselassie operiert hat, wollte sich zur Heilungsdauer vor der Operation noch nicht äußern.
Der Silbermedaillengewinner von 2009 hat sich beim Skitraining in Argentinien am 23. August schwer verletzt, so dass er sofort nach Europa zurückgeflogen ist, …

Damen News »

[2 Sep 2009 | Kommentare deaktiviert für Zettel feiert Comeback auf Ski | ]

Kombinationsweltmeisterin Kathrin Zettel gibt am Donnerstag auf dem Mölltaler Gletscher in Kärnten ihr Comeback auf Ski. Zum bisher letzten Mal stand Zettel am 18. April auf dem Hochkar auf den „Brettln“.
Die Niederösterreicherin hatte über den Sommer eine Entzündung an der Patellarsehne im linken Knie zu schaffen gemacht und ein Training auf Schnee bisher verhindert.
Bereits vor einer Woche hat Zettel Gerüchte zerstreut, wonach sie ausgerechnet vor dem Olympiawinter sogar die Karriere beenden müsse.
„Die Freude ist riesengroß, dass ich endlich wieder auf den Brettern stehen kann und wieder Schnee unter den Füßen …

Damen News »

[31 Aug 2009 | Kommentare deaktiviert für Lara Gut und das Matterhorn | ]

Lara Gut bereitet sie sich zur Zeit mit Papa Pauli und ihrem neuen Berater Karl Frehsner (70) auf dem Klein-Matterhorn-Gletscher für den «Gipfelsturm» im kommenden Olympia-Winter vor. Und für Trainingseinheiten mit dem «eisernen Karl» sollte man sich bekanntlich warm anziehen.
«Die Lara ist mit derart viel Eifer und Freude bei der Sache, dass ich eher darauf achten muss, dass sie mit ihren Kräften haushälterisch umgeht und nicht zu viel trainiert», so Frehsner.
Lara ist auf jeden Fall begeistert vom neusten, aber gleichzeitig ältesten Mitglied ihres Privatteams. «Karl hat so viel Erfahrung, er …

Herren News »

[31 Aug 2009 | Kommentare deaktiviert für Peter Fill hat sich in Argentinien schwer verletzt | ]

Der Vize-Weltmeister fällt längere Zeit aus – Bereits am vergangen Sonntag hat es den 26jährigen Südtiroler erwischt, als er sich beim Riesentorlauftraining in Patagonien verkantet hat und nachher starke Schmerzen im Leisten- und unteren Bachmuskelbereich verspürte.
Der Ski-Allrounder berichtete, dass es ihm ruckartig die Beine gespreizt hat, was einen lauten Knall im Leistenbereich zur Folge hatte, welcher ihn stark verunsicherte.
Nach den ersten Untersuchungen in einer privaten Klinik in Ushuaia hoffte der Silbermedaillengewinner der Ski-WM von Val d’Isere noch, dass es nicht so schlimm ist. Nachdem die Schmerzen aber zunahmen, trat Fill sofort …

Top News »

[19 Aug 2009 | Kommentare deaktiviert für Speed Queen Götschl tritt zurück | ]

Renate Götschl, eine der sympathischsten und erfolgreichsten Rennläuferinnen der Ski-Nation Österreich, hat überraschend ihren Rücktritt verkündet. Die 34-jährige Steirerin ist schwanger und erwartet im Frühjahr ihr Kind.
Das Mutterglück nach 13 Jahren im Skiweltcup ist für Österreichs zweifache Sportlerin des Jahres ein perfekter Zeitpunkt, um sich vom aktiven Sport zurückzuziehen. „Ich werde mich in Zukunft meinem Privatleben widmen“, so Götschl.
Ursprünglich hatte Renate Götschl den Abgang nach dem kommenden Winter geplant gehabt. In Vancouver/Whistler wollte sie sich ihren letzten Traum als Sportlerin erfüllen und Olympia-Gold gewinnen.
Renate Götschl war auf allen Weltcup-Strecken zu …

Herren News »

[10 Aug 2009 | Kommentare deaktiviert für Schweizer Abfahrer wohl nicht nach Übersee | ]

Das ab dem 15. August geplante Trainingslager der Schweizer Speedfahrer in Las Leñas (Arg) kann wohl nicht stattfinden. In der Anden-Skistation liegt praktisch kein Schnee. Wie «Blick» und «skionline.ch» berichten, würden die Abfahrer nach Zermatt ausweichen. Didier Cuche, Didier Défago und Silvan Zurbriggen reisten nach Feuerland, wo sie in Ushuaia mit ihrem neuen Trainer Mauro Pini Riesenslalom und Slalom trainieren. Die Technikergruppe von Sepp Brunner fliegt in einer Woche – inklusive Daniel Albrecht.

Top News »

[10 Aug 2009 | Kommentare deaktiviert für Erstmals Sommertrainingscamp des ÖSV | ]

Erstmals in der Geschichte des Österreichischen Skiverbandes (ÖSV) fand in der ersten Augustwoche ein großes Sommertrainingscamp statt. Und das im hohen Norden. Dafür wurde die Piste des alpincenters Hamburg- Wittenburg für die rund 250 Aktiven exklusiv angemietet. Zu Gast waren die besten Skiläufer Österreichs. Zum Abschluss des Camps zeigte sich Stefan Schwab, Nachwuchs- Cheftrainer des ÖSV, begeistert: „Es war ein Spitzen- Trainingslager, dass allen eine Menge Spaß gemacht hat. Die Pisten haben Weltcupqualität und die Gastfreundschaft in Wittenburg ist überwältigend. Wir werden wiederkommen“.
Ohnehin kommen in diesen Wochen zahlreiche internationale Profi-Rennteams …

Herren News »

[5 Aug 2009 | Kommentare deaktiviert für Schönfelder reloaded | ]

Comeback als TV-Doku im Internet unter: www.schoenfelder.tv  
„Ich war leer und durch die vielen Verletzungen in den letzten Jahren belastet.“ Doch dann hätte ihm eine innere Stimme gesagt: „Steh‘ auf und kämpfe“
Als Rainer Schönfelder Anfang des Jahres die Saison verletzt beendete, vermuteten nicht wenige das Ende seiner Karriere. Zu schwer seine Nervenschädigung im linken Unterschenkel, zu pessimistisch die Prognosen der Ärzte. Und phasenweise, sagt er heute, habe selbst er zu den Pessimisten gehört, was die eigenen Ski-Perspektiven anging.
Das hat sich grundlegend geändert. Einem Monat Auszeit in Asien – erstmals wirklich …

Damen News »

[4 Aug 2009 | Kommentare deaktiviert für Kathrin Zettel noch nicht fit | ]

Der Leidensweg der 22-jährigen Kombinations-Weltmeisterin Kathrin Zettel geht weiter. Immer noch plagen die Niederösterreicherin Schmerzen an der Patellasehne im linken Knie.
Zettel musste den Plan von den ersten Schwüngen im Schnee mit Ende Juli abblasen, auch der nächste Ersatztermin 12. August wackelt gehörig.
„Man kann nicht sagen wie lange es noch dauert. Die Ärzte trauen sich auch keine Prognosen mehr abzugeben. Manchmal verhält sich das Knie ruhig, dann schmerzt es wieder permanent“, berichtete die Siegerin von sechs Weltcup-Bewerben, die sich Meinungen von verschiedenen Ärzten eingeholt hat.
„Oft helfen bei solchen Sachen zwei, drei …

Herren News »

[21 Jul 2009 | Kommentare deaktiviert für Neureuther: Erstes Schneetraining gut überstanden | ]

Felix Neureuther hat das dreitägige Schneetraing der Nationalmannschaft in der Skihalle im mecklenburgischen Wittenburg bestens überstanden. «Mir geht es gut. Ich bin nahezu schmerzfrei», sagte der 25-Jährige der im Mai nach einem Bandscheibenvorfall mit dem Training kürzer treten mußte.
«Ich muss weiter viel dafür tun, dass alles auch stabil bleibt.» Deshalb wurde im von den Ärzten ein gezieltes Belastungs- und Aufbauprogramm verschrieben. Anfang August steht nun das erste Schneetraining unter freien Himmel in Zermatt auf dem Programm. «Ich freue mich besonders darauf, wenn es aus der Halle wieder in die richtigen …

Herren News »

[17 Jul 2009 | Kommentare deaktiviert für Update: Marshall lebensgefährlich verletzt | ]

Slalomspezialist Cody Marshall aus den USA hat sich bei einem sechs Meter tiefen Sturz von einer Rolltreppe schwere Kopfverletzungen zugezogen. Der Zustand des 26-Jährigen ist laut den Ärzten kritisch.
Der Unfall ereignete sich in einem Einkaufszentrum in Park City, der Alpinskiläufer benutzte die Rolltreppe, obwohl diese für Passanten zu diesem Zeitpunkt gesperrt gewesen war.
Update am 19.07.2009
Weiter Informationen zum Gesundheitszustand von Cody Marshall finden Sie unter: www.codymarshallsblog.com 
Update am 21.07.2009
Eigentlich sollten das US-Skiteam am 3425 Meter hohen Mount Hood in Oregon in das Schneetraining und somit in die Olympiavorbereitung starten.
Nach dem lebensgefährlichen Rolltreppen …

Top News »

[16 Jul 2009 | Kommentare deaktiviert für Neureuther fit fürs Schneetraining | ]

 
Felix Neureuther ist wieder voll einsatzfähig. Nach dem schon im Laufe der letzten Saison immer wieder der Rücken zwickte, ist er von seinem Bandscheibenvorfall genesen: „Ich bin wieder voll belastbar, fühle mich hundertprozentig fit und freue mich auf das Schneetraining“, sagte der 25 Jahre alte Slalomspezialist der Tageszeitung Welt (Freitagausgabe). Nach seinem zweiten Bandscheibenvorfall im Mai konnte Neureuther wochenlang nur eingeschränkt trainieren.
Neureuther wird planmäßig am Sonntag zur Nationalmannschaft stoßen, die derzeit im Bundesleistungszentrum in Kienbaum trainiert. Von dort aus geht es am Montag weiter zu einem dreitägigen Schneetraining in der …

Herren News »

[15 Jul 2009 | Kommentare deaktiviert für Hirscher startet für Bad Goiserer Biketeam | ]

Mit einer echten Sensation kann das Bad Goiserer Mountainbike-Team Adidas-Kuota-Mauna Loa beim Heimrennen am kommenden Samstag aufwarten. Konnte man doch im Rahmen der 12. Salzkammergut-Mountainbike-Trophy für den Bewerb über die klassische Distanz von 53km einen äußerst prominenten Sportler verpflichten.
Marcel Hirscher (20), Slalom-Dritter von Kranjska Gora und Bormio, und im Februar bei seiner ersten Ski-WM gleich Vierter im Riesentorlauf von Val d`Isere freut sich schon auf den Bewerb und die Stimmung in der Biker-Hochburg Bad Goisern. Gemeinsam mit den Teamfahrern Florian Rettenegger, Günther Pernkopf sowie Simone Hornegger wird der ÖSV-Shootingstar und …

Damen News »

[13 Jul 2009 | Kommentare deaktiviert für Tina Weirather im Matura Streß | ]

Schweizer Meisterin, Europacup-Siegerin, Juniorenweltmeisterin … die Liste der Erfolge von Tina Weirather bei alpinen Schirennen ist beeindruckend!
Dass ihre Erfolge auf alle Disziplinen verteilt sind, unterstreicht nur die Tatsache, dass die sympathische Tirolerin, die für den Skiverband Liechtenstein startet, eines der begabtesten Allround-Nachwuchstalente ist.
Am Dienstag, 13. Juli um 13.15 Uhr und 15.45 Uhr steht Tina unter anderem Erfolgsdruck. Im Ski Gymnasium Stams legt sie ihre Matura ab. Wir, das Team von Skiweltcup.TV  drücken die Daumen und wünschen viel Erfolg.
Seit Jahren zieht es immer mehr Schweizer über den Rhein zu den Skisport-Rivalen. …

Herren News »

[11 Jul 2009 | Kommentare deaktiviert für Rückschlag für Daniel Albrecht | ]

Daniel Albrecht ist zur Zeit wirklich nicht vom Glück verfolgt. Der Schweizer verletzte sich bei einem Sturz mit dem Mountainbike am rechten Handgelenk. Am Freitag wurde Albrecht im Unispital Balgrist in Zürich am Handwurzelknochen operiert.
Durch die Verletzung wird er erst in rund drei Wochen wird er das Ski-Training in eingeschränktem Mass aufnehmen können. Ungefähr neun Wochen wird es dauern, bis er das Handgelenk wieder voll belaten kann.
Der 26-jährige Albrecht hatte am 22. Januar beim Abschlusstraining zur Abfahrt von Kitzbühel ein Schädel-Hirn-Trauma und eine Lungenquetschung erlitten und war in künstlichen Tiefschlaf …

Herren News »

[10 Jul 2009 | Kommentare deaktiviert für Olympiamedaillen im Visier | ]

Die alpinen Speedherren messen sich beim Sommerbiathlon in Hochfilzen

Der ÖSV ist ja bekannt dafür, im Training immer neue Wege zu bestreiten. Im Zuge des Kurztrainingslagers in Going veranstaltete man nun einen Sommer-Biathlon-Staffelbewerb.
Der Spassfaktor stand eindeutig im Vordergrund, aber man merkte schnell, dass die Athleten auch bei diesem Bewerb schnell fanatisch wurden. Es wurde um Zentimeter gefightet und scharf geschossen.
Hausherr Romed Baumann, ein gebürtiger Hochfilzener aus der Speedgruppe des ÖSV, überzeugte mit souveräner Schussleistung und war auch auf den Rollen schwer einzuholen.
Sein Team mit Andi Buder und Trainer Reini Ronacher holte …

Herren News »

[10 Jul 2009 | Kommentare deaktiviert für Ligety auf dem Weg zurück | ]

Langsam aber sicher. Diese drei Wörter findet man im Wortschatz von Ted Ligety eigentlich nicht. Aber nach seiner schweren Knieverletzung, die er sich im März bei den US Meisterschaften zuzog, bleibt dem 24-jährigen Draufgänger keine andere Wahl.
„Herumsitzen und stillhalten, liegt eigentlich nicht in meiner Natur. Vor allem dann nicht wenn in 7 Monaten eine Olympiade vor der Tür steht und ich eine Goldmedaille zu verteidigen habe.“
Die letzten Wochen mußte der US-Amerikaner immer wieder gebremst werde. Der Weg der kleinen Schritte liegt ihm einfach nicht im Blut.
Im US-Trainingslager soll das Knie, …

Herren News »

[10 Jul 2009 | Kommentare deaktiviert für Blardone kehrt zu Salomon zurück | ]

Blardone kehrt zu Salomon zurück
Massimiliano Blardone ist der nächste prominente „Heimkehrer“ zu Salomo. Der Italiener fuhr bis 2005 auf Salomon, wechselte dann zu Atomic und fuhr letztes Jahr auf Dynastar.
Im Zuge des Sparprogramms von Dynastar-Mutter Rossignol löst Blardone nun seinen laufenden Vertrag und kehrt zu Salomon zurück.
„Ich bin glücklich, dass ich zu jener Firma zurückkehren kann, bei der ich meine ersten große Erfolge feieren konnte“, so der Italiener.

Damen News »

[10 Jul 2009 | Kommentare deaktiviert für Canadian Girls trainieren in Whistler | ]

Das kanadische Skialpin Damenteam bereitet sich ab nächster Woche in Whistler auf die Olympiasaison 2010 vor. Am gleichen Schauplatz finden in knapp 7 Monaten die olympischen Alpinrennen statt.  
Besonders Britt Janyk die in Whistler zuhause ist freut sich besonders: „Hier zu trainieren ist natürlich ein gewisser Vorteil für uns. Auch wenn es kein Schneetraining ist, so schnuppern wir schon mal olympische Luft.  Das Hauptaugenmerk liegt in den nächsten Tagen in der Konditionsarbeit und im Gymnastikbereich. Diese Arbeit soll sich dann beim Schneetraining auszahlen.“
Trainer Craig Hill will das seine Girls in …

Damen News »

[5 Jul 2009 | Kommentare deaktiviert für Kathrin Zettel leidet an Überreizung der Patellasehne. | ]

Schlechte Nachrichten von Kathrin Zettel. Die Kombi-Weltmeisterin musste den Trainingskurs in Lienz mit Knieschmerzen abbrechen. Erste Diagnose: Eine Überreizung der Patellasehne. Coach Günter Obkircher hofft, dass Zettel bis zum Schnee-Trainingslager in Zermatt (13. Juli) wieder fit ist.

Herren News »

[5 Jul 2009 | Kommentare deaktiviert für Daniel Albrecht arbeitet fürs Comeback | ]

Gut fünf Monate nach seinem schweren Kitzbühel-Sturz ist bei Daniel Albrecht fast schon wieder alles so wie früher. Der Schweizer hat seit seiner Entlassung aus dem Berner Inselspital vor rund zwei Monaten 13 Kilogramm zugelegt und ist mit nun 80 Kilogramm nur noch rund zwei Kilogramm von seinem Gewicht vor dem Sturz entfernt.
Der Kombinations-Weltmeister von Aare 2007 trainiert bereits wieder zwischen den Torstangen. „Ich hatte keinerlei Probleme, das Gefühl war wieder da, das Timing stimmt“, so der 26-jährige Schweizer.
„Im Spital erkundigte ich mich, ob es wohl noch einmal etwas wird …

Top News »

[5 Jul 2009 | Kommentare deaktiviert für Skiweltcup-Endstand | ]

Liebe Skiweltcupfreunde hier findet Ihr immer nach den Rennen den
OFFIZIELLEN ENDSTAND
Noch liegen keine aktuellen Ergebnisse vor. Gleich nach eintreffen
werden wir die Zeitlisten hier veröffentlichen.

Top News »

[5 Jul 2009 | Kommentare deaktiviert für Skiweltcup-Zwischenstand | ]

 
Liebe Skiweltcupfreunde hier findet Ihr immer den
OFFIZIELLEN ZWISCHENSTAND
NACH DEM 1. DURCHGANG
Noch liegen keine aktuellen Ergebnisse vor. Gleich nach eintreffen
werden wir die Zeitlisten hier veröffentlichen.

Top News »

[3 Jul 2009 | Kommentare deaktiviert für Startnummern Auslosung | ]

 
Liebe Skiweltcupfreunde hier findet Ihr für jedes Rennen die akutelle
STARTLISTE
Noch liegt uns keine offizielle Startliste vor. Aber wie gewohnt werden wir diese
nach der Startnummernauslosung unverzüglich hier veröffentlichen.

Top News »

[3 Jul 2009 | Kommentare deaktiviert für Skiweltcup Liveticker der Damen | ]

 
Liebe Skiweltcupfreunde hier findet Ihr für jedes Rennen unseren
LIVETICKER
Noch wird die Zeitnehmung aufgebaut, aber bis zum Start sind wir wie
gewohnt LIVE dabei.