Home » Herren News, Pressenews

Thomas Dreßen freut sich auf seine erste komplette Weltcupsaison

© Facebook privat / Thomas Dreßen

© Facebook privat / Thomas Dreßen

Mittenwald –Thomas Dreßen ist ein Name, den wir uns in Zukunft merken müssen. Der junge, deutsche Skirennläufer geht bei den Rennen in Nordamerika an den Start. Gestern flog er mit der Speed-Mannschaft in die USA und bereitet sich dort gewissenhaft vor. Eine gewisse Spannung ist da, meint Dreßen, der das Ganze als ein kleines Abenteuer sieht. Der Athlet aus Mittenwald gehört nun fix zur Truppe, denn durch die verletzungsbedingten Ausfälle von Fabio Renz und Tobias Stechert hat sich Dreßen das Ticket gesichert. Neben dem 21-Jährigen werden Josef Ferstl, Andreas Sander und Klaus Brandner dabei sein.

Bei der Junioren-WM 2014 im slowakischen Jasná holte sich der Deutsche die Silbermedaille in der Abfahrt. Er durfte dann mit den ganz Großen trainieren und war begeistert. Beim Weltcupdebüt in Saalbach-Hinterglemm fuhr Dreßen auf Rang 39. Das gab zwar keine Punkte, doch er war zufrieden. Nun geht es aber richtig los. Lake Louise, Beaver Creek, Gröden, Wengen, Kitzbühel und Garmisch-Partenkirchen: Die Liste der Klassiker ist lange. Überall wird Dreßen fahren, und überall will er zeigen was in ihm steckt und gute Ergebnisse einfahren. Von Punkten ist er nicht abgeneigt, aber da es erst seine erste komplette Saison ist, will er sich auch keinen Druck machen.

Dreßen will im Weltcup ankommen, Erfahrungen sammeln und vor allem fleißig an sich arbeiten. Der 188 cm große und 97 kg Modellathlet will auch im Super-G und im Riesentorlauf sein Talent nicht aufgeben. Er weiß jedoch, dass man im Konzert der Großen ein so großes Pensum schwer abspulen kann. Das Wichtigste ist primär einmal der Spaß, alles was folgt, ist Zukunftsmusik. Und der 21-Jährige hat das Zeug, in der Zukunft im kleinen DSV-Team ganz groß herauszukommen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.merkur.de

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.