Home » Damen News, Top News

UPDATE: Start von Maria Höfl-Riesch beim Weltcup Opening in Sölden noch nicht gesichert?

© Kraft Foods / Maria Höfl-Riesch

© Kraft Foods / Maria Höfl-Riesch

Doppel Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch ist zwar auf dem Wege der Besserung, ein Start beim Saison Opening in Sölden ist jedoch noch nicht gesichert.

Auf ihrer Facebookseite verkündete die Gesamt Weltcupsiegerin der Saison 2010/11: „Nach einigen Tagen Ruhe geht es mir nun schon um einiges besser und die Erkältung ist am Abklingen. 100-prozentig fit bin ich zwar noch nicht, dennoch bin ich jetzt auf dem Weg in’s Mölltal zum Training. Dort werde ich morgen und übermorgen mal probieren, wie ich mich auf Ski fühle und wie mein Körper die Belastung in der Höhe verkraftet.“

Weitere Informationen folgen in Kürze!

******************************************

Nachricht vom 18.10.2012

Deutschlands Aushängeschild Maria Höfl-Riesch bangt um den Start beim Skiweltcup Opening in Sölden. Eine hart knackige Erkältung hat die 27 Jährige flachgelegt. Über Facebook meldete sich die Doppel Olympiasiegerin bei ihren Fans:

„Leider hab ich keine guten Nachrichten. Der Rest meines Teams ist heute nach Sölden gereist, da die nächsten 3 Tage die (letzte) Möglichkeit besteht, am Rennhang zu trainieren. Mich hat unglücklicherweise eine fiese Erkältung außer Gefecht gesetzt. Ich muss nun zusehen, so schnell wie möglich wieder gesund zu werden, um wenigstens nächste Woche noch ein paar Trainingsläufe absolvieren zu können. Ansonsten macht ein Start in Sölden wenig Sinn… Aber zu früh möchte ich auch nicht wieder auf die Ski steigen – das wäre bei diesen Belastungen zu gefährlich. Drückt mir die Daumen, dass ich bald wieder fit bin. Schönen Abend. Eure Maria“

Kann man zwischen den Zeilen schon die Absage für den Start beim Riesenslalom in Sölden lesen? Die Erinnerungen an den Rettenbachferner sind für die Garmischerin nicht die Besten. Maria Höfl-Riesch schaffte beim Riesenslalom in Sölden nur einmal, beim Saisonstart 2010/11, als Fünfte, den Sprung in die Top 10.

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.