Home » Pressenews

Vanessa Mae will Vierjahressperre nicht akzeptieren.

Vanessa Mae will Vierjahressperre nicht akzeptieren.

Vanessa Mae will Vierjahressperre nicht akzeptieren.

Viele Rennläuferinnen und Offizielle haben sich bei den Olympischen Spielen von Sotschi, im Scheinwerferlicht mit Vanessa Mae gesonnt. Was für eine Leistung die Star-Geigerin doch vollbracht hat. Welchen Aufwand die damals 35-Jährige betrieb um bei den Olympischen Spielen an den Start gehen zu können.

Das die Leistung darin bestand dass man sich das Olympiaticket hinterrücks erschlichen hatte wurde erst danach bekannt. In der Zwischenzeit hat die FIS offiziell bekanntgeben, dass die Rennen, welche auf Bitten von Maes Management und des thailändischen Mitgliedsverbandes veranstaltet wurden, manipuliert waren.

Die Anhörungskammer der FIS hat mehrere Regelverletzungen bei den Bewerben vom 17. und 19. Januar 2014 im slowenischen Krvavec bestätigt und die Stargeigerin für vier Jahre von FIS Wettbewerben ausgeschlossen. Gegen dieses Urteil hat Vanessa Mae nun beim Internationalen Sportgerichtshof (CAS) Einspruch eingelegt und wurde bereits von der CAS angehört. Ein offizielles Urteil wird in ein paar Wochen erwartet.

Bereits im Juli 2014 haben wir berichtet, dass sich die  thailändisch-britische Stargeigerin Vanessa Mae die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2014 in Sotschi erschlichen hat.

Dabei sein ist alles. Doch bei Olympia ticken die Uhren anders. Um bei den Spielen im Zeichen der fünf Ringe teilnehmen zu dürfen, müssen Kriterien erfüllt werden. Und um das Limit zu erreichen, muss man in übergreifend fünf Rennen eine FIS-Punkte-Marke von 140 oder tiefer herauszufahren. Das gilt für Otto Normalskirennläufer wie auch für die Musikerin, die unter thailändischer Fahne und dem Namen Vanessa Vanakorn antritt.

Im slowenischen Kvravec ist aber anscheinend nicht alles mit rechten Dingen zugegangen. So befand sich ein Athletin auf der Liste, die nicht teilgenommen hat. Des Weiteren scheint ein gestürzter Sportlerin im Endklassement auf. Auch bei der “Zeitnehmung” wurde manipuliert. Das gab Jurij Zurej, der slowenische Skiverbandspräsident, zu Protokoll. Kurzum waren diese Punkte Faktoren, welche sich auf die FIS-Punkteanzahl von Mae auswirkten. Je mehr gute Skirennläufer an den Start gehen, desto mehr ist eine gute Platzierung von schwächeren Athleten wert.

Nur durch diesen Betrug konnte Vanessa Mae bei den Olympischen Spielen 2014 in Sotschi an den Start gehen. Doch mit 50 Sekunden Rückstand auf Tina Maze im Rahmen des olympischen Riesentorlaufs ging die Geigerin mit Pauken und Trompeten unter und wurde Letzte. Wäre sie angesichts der derzeitigen Umstände wohl lieber bei der Geige geblieben. Ebenso wie Anne-Sophie Barthet lieber bei den Skiern bleiben sollte :-)

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.