Home » Alle News, Damen News

Viktoria Rebensburg: „Es geht mir von Tag zu Tag besser.“

© Kraft Foods  /  Viktoria Rebensburg

© Kraft Foods / Viktoria Rebensburg

Nach einem enttäuschenden Auftritt der DSV Damen in Courchevel (FRA) ist in Val d’Isere Wiedergutmachung angesagt. Der WM-Ort von 2009 befindet sich in den französischen Alpen und war 1992 auch Schauplatz für die alpinen Bewerbe der Olympischen Spiele von Albertville. Am Samstag findet hier die 4. Saisonabfahrt der Damen und einen Tag später ein Riesenslalom statt.

Thomas Stauffer, Bundestrainer Damen: „Nach einer zweiwöchigen Pause kehrt Gina Stechert wieder in die Mannschaft zurück. Gina, die ihr Comeback in Nordamerika aufgrund von Kniebeschwerden verschieben musste, kann jetzt wieder schmerzfrei an den Start gehen. Die Strecke in Val d’Isère liegt ihr, vor allem die Gleitpassagen kommen ihr entgegen.

Maria Höfl-Riesch hat den Ausfall in Courchevel abgehakt und sich auf die anstehenden Rennen fokussiert. Sie ist sowohl in der Abfahrt als auch im Riesenslalom in einer guten Form.

Viktoria Rebensburg hat sich gut von ihrer Bronchitis-Erkrankung erholt und wird donnerstags erstmals wieder auf Ski trainieren. Viktoria wird sich ausschließlich auf den Riesenslalom konzentrieren.

Veronique Hronek, Michaela Wenig und Simona Hösl komplettieren unsere Mannschaft für die Rennen in Val d’Isère.“

Viktoria Rebensburg: „Die Rennen in St. Moritz nicht zu fahren, ist mir sehr schwer gefallen. Aber im Nachhinein betrachtet, war es die richtige Entscheidung. Ich konnte meine hartnäckige Bronchitis und Nebenhöhlenentzündung endlich auskurieren. Jetzt geht es mir von Tag zu Tag besser und ich plane am Donnerstag wieder mit dem Schneetraining zu beginnen, um mich für den Riesenslalom in Val d’Isère in Form zu bringen.“

Für die Rennen in Val d´Isère sowie in Val Gardena und Alta Badia hat der Deutsche Skiverband folgende Athletinnen und Atheten nominiert.

Damen Aufgebot für die Abfahrt und den Riesenslalom in Val d’Isere

– Maria Höfl-Riesch (SC Partenkirchen)
– Simona Hösl (SK Berchtesgaden)
– Veronique Hronek (SV Unterwössen)
– Viktoria Rebensburg (SC Kreuth)
– Gina Stechert (SC Oberstdorf)
– Michaela Wenig (SC Lenggries)

Die Renntermine in Val d´Isère (FRA)
– Sa., 21.12.2013, 10:30 Uhr (MEZ): Abfahrt Damen (DH)
– So., 22.12.2013, 10:30/13:30 Uhr (MEZ): Riesenslalom Damen (GS)

 

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.