Home » Alle News, Damen News

Was ist mit Tanja Poutiainen los?

© Gerwig Löffelholz / Tanja Poutiainen

© Gerwig Löffelholz / Tanja Poutiainen

Rovaniemi/Ǻre – Heuer läuft es nicht so rund für die ansonsten so erfolgreiche finnische Skirennläuferin Tanja Poutiainen. Die sympathische, fast 34-jährige Athletin aus dem hohen Norden Europas wurde in diesem Winter immer deutlich unter Wert geschlagen und klassierte sich in den Slaloms und Riesentorläufen zwischen den Rängen 20 und 24. Gestern reichte es etwa nur für den 23. Platz im Riesenslalom von Ǻre.

Lediglich bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi lief es etwas besser. Da wurde die Finnin im Slalom Zwölfte und im Riesentorlauf 14. Es bleibt zu hoffen, dass Poutiainen, die in ihrer langen Laufbahn 48 Podestplätze (davon elf Siege) im Weltcup errang, wieder an ihre frühere Form anknüpfen könnte. Außerdem konnte sie fünf Europacuprennen und 37 FIS-Rennen gewinnen. 21 finnische Meistertitel runden ihr Profil ab.

Unmittelbar vor dem Saisonende 2012/13 kam sie beim zweitletzten Riesentorlauf in Ofterschwang böse zu Sturz und zog sie sich einen Kreuzbandriss zu. Die Finnin arbeitete im Sommer hart und wollte es noch einmal wissen. Doch die Leichtigkeit, mit der sie früher von Podestplatz zu Podestplatz fuhr, ist nicht mehr vorhanden. Sicher spielt auch das Alter eine kleine Rolle, aber es wäre sehr schade, wenn sie auf Dauer in den Ergebnislisten eher hinten zu finden ist. Die vierfache Medaillengewinnerin im Rahmen der Olympischen Spiele hat sich ein schöneres Karriere-Ende verdient.

Vielleicht gelingt ihr heute im schwedischen Ǻre ein gutes Ergebnis und demzufolge eine kleine Motivationsspritze für die „vielleicht“ bevorstehende Saison. Über ihre Zukunft will Poutiainen in den nächsten Tagen entscheiden. Zu wünschen wäre es der Finnin, die zwischen 2007 und 2011 in 70 Rennen in Serie ohne Ausfall blieb und wahrhaftig eine konstante Meisterin ihres Fachs war.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.