Home » Damen News, Pressenews

Werdende Mutter Marlies Schild rundum zufrieden

Werdende Mutter Marlies Schild rundum zufrieden

Werdende Mutter Marlies Schild rundum zufrieden

Leins im Pitztal – Im Interview mit dem Onlineportal des österreichischen Nachrichtenmagazins News plauderte die werdende Mutter und einstige österreichische Slalomqueen Marlies Schild über das Leben nach ihrer Laufbahn. Auch erzählte die 34-jährige, dass die Entscheidung von Benni Raich, die Skier an den Nagel zu hängen, absolut von ihm ausgegangen ist. Es geht ihm mit seiner Entscheidung gut, und beide freuen sich auf das Baby.

Des Weiteren erzählte Schild, dass ihr Mann Benjamin Raich und sie das Glück hatten, ein Hobby zum Beruf zu machen. Jetzt gibt es keine Trainingspläne, und man kann machen, auf was man Lust hat. Die Entscheidung, alles auszublenden und nicht mehr an den Skisport zu denken, war komplett richtig. Trotzdem denkt sie an die schöne Zeit immer wieder zurück. Das Gefühl begleitete sie in vielen Saisonen. Ferner meinte die Salzburgerin, deren Schwester Bernadette auch im Weltcup aktiv ist, dass sie gerne auf die vergangene Zeit zurückblickt, auch wenn sie in ihrer Laufbahn nicht von schweren Verletzungen verschont blieb.

Wenn dank des Servicemanns die Abstimmung mit dem Material stimmt, dann kann man eine Seriensiegerin werden. Außerdem analysierte die sympathische Österreicherin, dass das ganze Hickhack im Sommer zwischen ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel und Anna Fenninger ein wenig aus dem Ruder geraten sei. Abgerundet wurde das Interview mit einer Frage zur Flüchtlingskrise. Für Schild ist es wichtig, dass man Mitgefühl zeigt, nicht die Augen verschließt und die Kriegsflüchtlinge unterstützt.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.news.at 

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.